Mein Kind bekommt "Anfaelle"!!!!!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Maiki, 26. Juni 2012.

  1. Maiki

    Maiki Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo!
    Also,ich hoffe ihr koennt mir helfen!!!!!
    Unsere Tochter ist 2Jahre alt.
    Seit einiger Zeit hat sie die "Macke",dass sie nicht atmet wenn sie bockig ist.
    Das erste Mal wollte sie im Bett einen Apfel essen.Als ich ihr das verbot atmete sie ein und ne gefuehlte halbe Stunde nicht aus.Sie macht nicht dicke Backen oder so.Es sah aus als haette sie sich verschluckt und bekommt keine Luft.Ich habe ihr einen Klaps gegeben,sie umgedreht und war schon aus dem Hotel um um Hilfe zu rufen!Dann dann fing sie an zu schreien!!!!
    Das macht sie ab und zu,wir lassen sie dann in Ruhe,da sie ja eh wieder atmet.
    Heute aber der Horror!!!!
    Meine Frau war mit ihr allein und die kleine Maus wollte malen.Als Mama nein sagte gings wieder los.Nur dieses Mal wurden erst die Lippen blau,dann die Finger,dann das Gesicht ganz blass und die Augen schienen fast rauszufallen!!!!Meine Frau versuchte sie zu rufen,Klaps(oder auch schon etwas mehr).Dann pullerte und kackte sie ein und schrie,endlich!!!!!!!!!!!!!
    Bei uns in der Familie bin ich der Aengstliche.Das heisst wenn meine Frau nervoes wird heisst das schon was!!!!!!!!
    Kennt sich vielleicht jemand damit aus?????
    Ein Kind kann doch daran nicht ersticken-dachte ich?!?!?!
    Jetzt wissen wir nicht so richtig wie wir damit umgehen sollen!
    Einfach mal:Hilfe!!!!!!
     
  2. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Mein Kind bekommt "Anfaelle"!!!!!

    Hm, durch Luft anhalten stirbt man nicht. Eure Maus scheint eine gute Taktik erlernt zu haben, wie sie euch bekommt....

    Klingt schon schräg, die Geschichte.
    Frag doch mal den Arzt
     
  3. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.337
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Mein Kind bekommt "Anfaelle"!!!!!

    Das hat meine Kleine auch und meine Brüder hatten das auch ... nicht beim Bocken aber wenn sie sich wehgetan haben/hatten.
    Mein Bruder hatte es damals mal so schlimm, dass er auch umgekippt ist. Das was hilft ist, entweder anpusten: das reicht bei meiner Kleinen oder mit den Schläfen unter kaltes Wasser: das half damals meinem Bruder.
    Meine Kleine hatte es zum Glück noch nicht so schlimm, so dass sie umgekippt ist, sie schreit immer nur so doll, dass sie irgendwann aufhört zu atmen, aber mit anpusten kommt sie ganz schnell wieder.
     
  4. Maiki

    Maiki Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mein Kind bekommt "Anfaelle"!!!!!

    Ja das macht sie auch.Wenns echt wehtut kommt ein Schrei,und dann ne Weile nix.
    Und wenn es nicht bei meiner Frau passiert waere wuerde ich sagen"naja wegen bockig ist noch niemand erstickt!"
    Aber sie ist nun alles andere als nervoes in dieser Sache!
    Ich muss noch dazu sagen,dass unsere Prinzessin zur Zeit etwas krank ist,Margen Darm.Hat sich heut morgen auch uebergeben.
    Wir fragen auf jeden Fall den Doc.morgen!
     
  5. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mein Kind bekommt "Anfaelle"!!!!!

    Das nennt sich respiratorischer Affektkrampf. Zur Sicherheit mal vom Arzt abklären.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...