Mein ganz persönliches "Highlight" heute...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Corinna, 3. März 2006.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    ...

    Einige wissen es ja, David ißt schlechter als nur schlecht! :cry:

    Nun, seit wir hier in Irland sind, hat sich sein Appetit ein wenig verbessert und er PROBIERT wenigstens auch schon mal etwas von ihm unbekannten (weil immer verweigerten) Lebensmitteln! :bravo:

    Bisher hat er aber beim Essen immer nur EINE Sache gegessen, egal, was es gibt, er fischt sich für Gewöhnlich immer nur ENTWEDER das Fleisch oder z.B. Reis ODER Nudeln...

    :-D Heute gab es Fisch und Kaisergemüse und Kartöffelchen.

    Und wißt ihr was?

    Er hat Fisch UND Kartoffeln gegesen! :achwiegu:
    Das ist nicht mehr passiert, seit er acht Monate war! :umfall:
    ZWEI Sachen von seinem Teller picken war die absolute Ausnahme und ich hoffe und bete (nachdem er sich schon zu einem Apfel-Liebhaber gemausert hat), daß es nicht eine einmalige Sache war!!! :beten:

    Selbstverständlich hab ich ihm zum Nachtisch den größten Schokopudding vor die Nase gestellt, den ich hatte und DEN hat er dann nimmer auf gegessen... :-D Nur ein wenig davon! :hahaha:

    Ich weiß: EPddWnb aber ich kann es immer noch nicht fassen! :herz:

    absolut hingerissene Grüße
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Mein ganz persönliches "Highlight" heute...

    Corinna, ich kann mir vorstellen, WIE happy DU bist ! Weiß ichs doch noch, als ich bei Dir war, und der kleine Stinker nichts essen wollte !

    Ich wünsche Deinem Süßen dann weiterhin GUTEN APPETIT !

    Und dickedicke Knutscher an Euch :bussi:
     
  3. AW: Mein ganz persönliches "Highlight" heute...

    das ist ja toll vieleicht kommt er ja jetzt auf den geschmack...
     
  4. AW: Mein ganz persönliches "Highlight" heute...

    Hallo Corinna,

    oh, oh, das kenne ich.

    Falls es nur eine Ausnahme war: mein Sohn hat mehrere "Sachen" gegessen, als ich anfing, ihm mehrere Teller hinzustellen (einen für das Fleisch, einen für das Gemüse, einen für die Beilage etc.)
    Er hat nämlich besonders ausgeprägte Geschmacksnerven (wie ärztlich festgestellt wurde) und mochte daher nicht mehrere Bestandteile einer Mahlzeit zusammen essen.

    War bei uns nicht der riiiesige Aufwand (da Einzelkind) und so hat es funktioniert. Heute ist er 9 Jahre alt und isst ganz "normal" - na ja, zumindest meistens.
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Mein ganz persönliches "Highlight" heute...

    8O

    Danke für den Tip!

    David hat Essen verweigert seit er 8 Monate alt war und ich versuchte, ihm Essen mit Stücken zu geben...

    Er hat sich wohl einmal daran verschluckt und packte es von da an nicht mehr an... :cry:
    Auch heute noch macht er verdammt kleine Bissen, auch wenn es was "Leckeres" gibt!

    Aber das mit den Tellern probier ich mal aus! :wink:

    DANKE!!! :-D
     
  6. AW: Mein ganz persönliches "Highlight" heute...

    Hallo Corinna,

    da fällt mir noch ein: mein Sohn mochte schon als Baby nie die fertigen Baby-Gläschen, in denen alles "zusammengerührt" wurde. Ich habe fast die Krise bekommen, weil er alles ablehnte. Mir ist dann aufgefallen, dass er viel und gut isst, wenn es eine (!) Sache ist (nur Kartoffeln, Möhren, Würstchen, Bananen etc.). Das in riesigen Mengen - nur halt nicht besonders abwechslungsreich und damit ja auch nicht so gesund. Als ich dann die Diagnose bekam, war alles klar! :umfall:

    Einen Eintopf oder anderes "Matsch-Essen" isst er auch heute nur, wenn ich Glück habe.
     
  7. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Mein ganz persönliches "Highlight" heute...

    Conny,
    David hat Gläschen gegessen... Bis ich die mit den Stücken ausprobiert habe... Dann war es aus!

    Auch später hat er das "zusammengematschte Zeug" von Dylan mitgegessen, da war ich immer heilfroh: Ein Löffel für David, einen für Dylan...

    :-D Das klappt aber nicht mehr, seid Dylan selbst essen will, heißt alleine... :-D

    Nun denn, heute Mittag werden wir ja sehen, was der Zwerg so ißt...

    Aber das mit den Tellern werde ich ausprobieren! :jaja:

    :winke:
     
  8. JASMIN

    JASMIN Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im schönem Staudenländle
    AW: Mein ganz persönliches "Highlight" heute...

    Hallo

    Da kann ich nur sagen PRIMA :bravo:
    Und da ich das Problem kenne hoffe ich das es bei uns auch bald besser wird.
    Ich habe auch schon die versch. Teller variante ausprobiert hat aber bei uns nicht geholfen. Er verweigert seit neuerdings Fleisch total. Fisch ist er. Nudeln mag er auch nicht mehr.
    Aber ich weiss es kommt noch anders. Meine Angelina hat auch so ne Phase gehabt und jetzt isst sie alles und probiert auch was sie nicht kennt.

    Liebe grüße Jasmin
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...