Mein erstes Gedicht

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von joekman, 5. Dezember 2012.

  1. joekman

    joekman Benutzer(in) ist gesperrt
    Gesperrt

    Registriert seit:
    31. Oktober 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Du magst verfluchen
    was ich zu sagen versuche

    Aber der Schein truegt
    Ehe du dich versiehst'
    wird das Gute zurecht gerueckt
    und man versteht wie es ist.

    Tragflaeche Himmelskoerper ist auch noch hoeher
    Traget die Erde in tiefer Stille
    Die Menschheit wird erkennen, sei es vorueber
    Um der grossen unerreichten Wille.

    J.D.S
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...