Mein Baby Schläft sehr schlecht ein

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Mia 09, 17. Mai 2009.

  1. hallo ihr lieben!!!

    Mein süsser Schatz Rene wir elf Monate und bekommt jetzt seinen ersten Backenzahn.Der kleine Kerl leidet richtg er schläft kaum und nur sehr schwer ein
    und wenn er schläft dann total unruhig.
    Hat jemand einen Tipp wie ich meinem Süssen kleinen das zahnen leichter machen kann??
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Mein Baby Schläft sehr schlecht ein

    Hallo und willkommen. Unsere Kinder bekamen / bekommen Chamomilla-Globuli beim Zahnen, die Jüngste trägt dazu eine Bernsteinkette (hatten die Großen auch). Veilchenwurzel ist ideal zum draufbeißen und ansonsten gibt es bei uns Gemüsesticks - kalte Möhre oder Gurke, das kühlt wenn Kind draufrumkaut und macht die Sache angenehmer. Wir haben auch so einen Beißring, aber der ist bei Backenzähnen eher unpraktisch.
     
  3. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mein Baby Schläft sehr schlecht ein

    Ben hat immer bloß seine Finger bekaut, bis Bissspuren zu sehen waren :umfall:.

    Und wie heißen gleich diese Zahnungsglobuli??? :???:... in dem orangenen Röhrchen...? *aufdemschlauchsteh*

    Osanit! Jetzt fällt es mir wieder ein.

    Die sollen oft auch sehr gut helfen (leider bei Ben nicht... :umfall:).

    Ben hat gerne auf harter Brotrinde gekaut, wenn es mal nicht die Finger waren.

    Und sonst... viele Streicheleinheiten und Trösterlis...
     
  4. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Mein Baby Schläft sehr schlecht ein

    Hallo,

    Bei uns hat geholfen:

    Johanna ist das typische Chamomilla Kind beim Zahnen - zornig, beisst sogar manchmal zu :umfall:.
    Bei Robert passte Pulsatilla beim Zahnen - er war weinerlich und wollte nur auf den Arm und getröstet werden.

    Viel Glück, dass du das Richtige für Rene findest.
     
  5. AW: Mein Baby Schläft sehr schlecht ein

    Hey Andrea
    vielen dank für die lieben tipps. Habe schonmal osanit kügelchen ausprobiert aber die helfen nicht. im moment gebe ich ihm dentinox gel damit er ein wenig ruhe hat
    lieben gruss
     
  6. AW: Mein Baby Schläft sehr schlecht ein

    vielen dank auch an die Wölfin und Blümchen sorry ich dachte ich kann hier jedem persönlich antworten.sorry bin neu hier.
    auf Brotrinde und so sachen kaut er nicht rum er wirft diese sachen nur raus.
     
  7. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mein Baby Schläft sehr schlecht ein

    Versuch es lieber mit Chamomilla oder Pulsatilla-Gügelchen. Das Gel betäubt nur, nach ner halben Stunde gehts wieder von vorne los. So oft darf man ja es auch nicht geben.
     
  8. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Mein Baby Schläft sehr schlecht ein

    Bitte NICHT!

    1. Brotrinde enthält in hohen Dosen Acrylamid
    2. Brot = Kohlenhydrate und die vergärbaren KH bleiben nachweislich bis zu einer Stunde NACH dem kauen noch im Mund = Förderung von Karies
    3. Durch den Speichel können gröbere Brotrindenstücke abgelöst werden und sich z.B. vor oder in der Luftröhre verhaken - akute Lebensgefahr droht.

    Danke Ute
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. pulsatilla zahnen

Die Seite wird geladen...