Matratze wechseln??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Steppl, 16. März 2009.

  1. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    Justin wird ja nun ein größeres Bett bekommen und der kleine Krümel wird dann in Justin´s Bett kommen.
    Sollte ich da eine neue matratze kaufen. Justin nutzt diese ja von klein auf.
     
  2. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Matratze wechseln??

    Nein, du kannst die Matratze ruhig behalten.
    Sara schläft heute noch auf einer, die ich von jemandem gebraucht bekommen habe.
     
  3. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Matratze wechseln??

    Hhm,
    ich denke es kommt drauf an, wie sie "gelitten" hat...
    Wir haben immer diese Moltonauflagen unter dem Bettlaken, so kommt nix an die Matratze.
    Ich würde sie in unserem Fall weiter benutzen.
    Ich denke durchgelegen wird sie bei so kleinen Kindern nicht sein, doer?
     
  4. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Matratze wechseln??

    Ich weiß halt nicht ob Justin sie zu sehr durchgelegen hat für ein Baby. Er wiegt ja nun bittl was mehr. Sehr beansprucht ist sie nicht. Also er hopst ja nicht im Bett rum. Und geschützt war sie auch immer mit so ner einlage.
     
  5. Wirbelwind

    Wirbelwind Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Matratze wechseln??

    Hallo Steffi,

    ich würde auf jeden Fall eine neue Matratze kaufen.

    Eine Matratze sollte nach 8 Jahren Nutzung, spätestens nach 10 Jahren
    eh ausgetauscht werden.

    Viele Grüße
     
  6. Smile76

    Smile76 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Franken
    AW: Matratze wechseln??

    Hallo Steffi,

    ich habe damals für den Stubenwagen eine neue Matratze gekauft und in das Gitterbettchen hat Max auch eine neue Matratze bekommen.
    Weiß nicht, war so mein Gefühl, dass es nötig wäre.

    Wir hatten auf den Matratzen auch immer Moltonauflagen, aber es ging dann halt doch mal was daneben und ich weiß nicht...

    Wir haben neue Matratzen rein gemacht.

    LG
    Andrea
     
  7. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Matratze wechseln??

    Ich habe damals keine neue Matratze gekauft, da die von Elias ja nur 3 1/2 Jahre genutzt wurde, und auch keinerlei "Alterserscheinungen" hatte.

    Sie müffelte nicht, hatte keine Flecken, war nicht durchgelegen etc.

    Wir haben aber auch eine recht formstabile mit Kokoskern damals genommen.
     
  8. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Matratze wechseln??

    ALso ich habe auch keine neue gekauft.
    Mia nutzt heute noch die von Sarah. Sie hat weder Alterserscheinungen noch Flecken da immer geschützt.
    Allerdings haben Sarah und auch Sophie nur jeweils knapp 2 Jahre darauf gelegen. Dann kamen die großen Betten.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wann Matratze wechseln baby

Die Seite wird geladen...