Masern Epidemie

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von nine, 7. April 2006.

  1. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    ich weiß jetzt nicht ob es in den Kaffeeklatsch gehört, aber es beschäftigt mich doch jetzt sehr. Es gehen ja im moment die Masern reih um. Justin ist ja gegen MMR geimpft. Jetzt stellt sich die Frage was ist mit Colin. Stimmt es wirklich das die Baby bis zum 9. Lebensmonat einen Nestschutz von der Mutter haben? Und deshalb erst ab dem 10. Lebensmonat geimpft werden können, weil sonst der Schutz nicht bestehen würde? Gilt das für alle Säuglinge oder nur für gestillte bis zum 9. Lebensmonat? Und kann ein geimpftes Kind dennoch überträger sein. Kann mich vielleicht einer aufklären, hab jetzt doch ein bisschen Angst bekommen. Langsam hab ich echt genug von den ganzen Krankheiten!
    lg
    nine
     
  2. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
  3. silke1977

    silke1977 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da, wo ich zu Hause bin :-)
    AW: Masern Epidemie

    Jamy hat Masern glaub ich erst mit der letzten Impfung bekommen. Wird schon seinen grund haben warum die so spät kam. Weiß es aber jetzt nicht 100 pro, weil mein mann bei der letzten mit ihr dort war.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...