Mandrinenkuchen

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Michaela, 4. Januar 2003.

  1. Michaela

    Michaela Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hier ein leckeres (und erprobtes) Backrezept:


    Mandarinenkuchen


    Zutaten:
    4 Eier, 250 g Zucker, 350 g Mehl, 300 g Schmand, 1 Backpulver, 4 kl. Dosen Mandarinen (oder kleingeschnittene Pfirsiche)
    50 g Zucker, 100 g Mandelblättchen, 125 g zerlassene Butter

    Zubereitung:
    Eier und Zucker schaumig schlagen, Mehl mit Backpulver mischen und mit dem Schmand abwechselnd unterrühren. Teig auf einem gefetteten Blech verteilen. Abgetropfte Mandarinen / Pfirsiche darauf verteilen. Zucker und Mandelblättchen mischen und darüber streuen; dann backen:
    20 – 25 Minuten bei 180 – 200 Grad
    Den noch heißen Kuchen mit der zerlassenen Butter bepinseln.
     
  2. KerstinM

    KerstinM Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    9.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    MMMMM hört sich lecker an.
    Muss ich am Sonntag mal ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...