Man nehme... (unser WE, seeeehr lange Story)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Brini, 7. Februar 2006.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Guten Morgen allerseits..

    heute möchte ich euch von unserem Wochenende erzählen! Wer sowas auch erleben möchte, hier das Rezept, allerdings nicht für Nervenschwache, kränkliche oder Menschen mit Herzleiden gedacht!

    Man nehme:

    Einen Vater, (ob biologischer oder "Ersatzvater" spielt keine Rolle)
    Eine Mutter (hier ebenso, allerdings in meinem Beispiel die Biologische Mutter)
    Ein Mädchen, welches eher ein Bube ist


    Beginnen wir bei Freitag Nachmittag. Das Mädchen (das eigentlich ein Junge hätte werden sollen) wird von der Mutter im Kindergarten abgeholt. Das Mädchen, nennen wir es Melissa, spielt draussen mit den anderen Kinder. Doch die Adleraugen der Mutter sehen sofort, dass etwas nicht stimmt. Melissa trägt keinen Schal :achtung: Das Kind ist sowieso erkältet, wie um alles in der Welt lässt man das Kind da ohne Schal in Eisiger Kälter spielen?!

    Die Mutter, wir nennen sie Brini, ist stinksauer, lässt sich jedoch nichts anmerken und dampft mit Melissa ab.

    zu Hause jammert das Jungenmädchen, dass es Ferseh schauen will. Seis drum, die Brini-Mutter will jetzt kochen, bald kommt der Vater, in unserem Beispiel "Stephan" nach Hause.

    Melissa schaut Laura's Stern, Brini werkelt in der Küche. Tatsächlich, Stephan kommt nach Hause mit der Mitteilung, dass er gleich wieder gehen muss. Kundendienst am Auto ist fällig. Er schlang sein Mittagessen runter und "päng" knallte die Haustür. Das Kind und die Mutter sind alleine, wie immer..

    Doch die Mutter ist nicht doof, sie ruft die Nachbarin an, lädt zum Kaffeklatsch ein und so streiten schon einige Minuten später zwei Kinder um das Spielzeug, die Mütter wechseln kaum ein Wort weil sie abwechselnd die Kids zur Ruhe ermahnen..

    Kaum sind Nachbars weg klingelt das Telefon..die armen Männer in der Werkstatt sind durchgefroren und kommen zum Kaffee :umfall:

    Nachdem Frau "ichmachdochallesfüreuch" Kaffee aufgesetzt hat kommt nicht nur Stephan und KFZ Mech rein, nein auch noch seine zwei Gehilfen.

    Wie auch immer...als endlich ruhe eingekehrt ist erklärt mir der beste Mann der Welt, dass der Kundendienst NICHT gemacht wurde. Er hätte an einem anderen Auto rumgeschraubt...

    Samstag Morgen:

    Stephan geht wieder in die Werkstatt..Kundendienst am Auto ist fällig. :wikinger:Ach erklärte ich das schon mal?

    Mutter und Kind sind WIEDER alleine. Melissa hat nur Blödsinn im Kopf...spielt im Hasenstall mit einem Topf..(Hasen lassen sich so schön einbuddeln...) spielt überschwemmung im Badezimmer..jammert weil sie Fernseh schauen will, und als Mama meint, wir bauen mit Bauklötzchen soll das Spiel auch nach 1 Stunde noch weiter gehen.. Mama ist genervt ab dem plärrenden Kind. Und dann kommts.."Mami, mein Ohr tut weh.."

    Kind kriegt eine Zwiebel aufs Ohr und darf "Lauras Stern" gucken.
    Um 11 Uhr frag ich mal in der Werkstatt ob "ER" denn zum Mittagessen nach Hause kommt. Klar doch...aber es könnte 13 Uhr werden..

    Brini kocht auf 13:15, schliesslich kennt sie Stephan! Um 13:45 essen Melissa und ich.
    Stephan kommt und 14 Uhr, isst und legt sich aufs Sofa. :wikinger:

    Brini säuselt: Ich muss noch einkaufen..wir kriegen doch morgen Besuch!
    Stephan: klar, geh nur.
    Melissa: ICH WILL MIIIITKOMMEN! BITTTEEEEEE! MAMI ICH WILL MITKOMMEN! DARF ICH? BITTE BITTE!!!

    Brini: Ich würde gerne mal ein paar Minuten ruhe haben!
    Stephan: schweigt und deckt sich zu...

    Brini: :bruddel:

    Melissa: dreht sich kurz zum Fenster...
    Stephan: Dann geh jetzt auch!

    Melissa hört alles..MAMI DARF ICH MIT? BITTEEE

    Brini nimmt das Kind, zieht es an, zieht sich selbst an und verlässt Türeschlagend das Haus. :heilisch:

    1/2 Std später:

    Wir kommen rein, Stephan pennt..

    Ich mache einen Zopf für Sonntag..Teig kneten ist toll wenn man eine Wut im Bauch hat..

    1/2 std später:

    Brini: Stehst du auch mal wieder auf?
    Stephan: murmelt im Schlaf

    Nun, kürzen wir mal ab:

    Brini ist stinksauer, Stephan ist sauer weil Brini sauer ist, Kind hat Ohrenschmerzen (kriegt Pracetamolsaft und ist alsdann wieder super fit und für Streiche aufgelegt)

    Der Sonntag:

    Brini hat bei Melissa geschlafen weil diese Krank ist.
    Um 7 hört Brini verdächtige Geräusche, Kind werkelt in der Küche...
    Brini quält sich aus dem Bett. Sie hat die Tasse mit Ei (damit hat sie den Zopf am Abend eingepinselt) stehen gelassen. Melissa hat bereits fleissig gestrichen: Den Herd, ihre Sonnenbrille, das Salzteig gebäck, die Kassenzettel...

    Kind wird ins Zimmer gestellt damit Mutti in ruhe Kaffetrinken kann. Danach wird die Schweinerei geputzt.

    Melissa wird zur Rede gestellt, diese lacht sich Kringelig.

    Kind im Zimmer, Mutti trinkt nochmals einen Kaffee.

    Stephan und Brini beraten wie es weiter geht. Derweil muss Melissa pipi. Sie wird auf's Klo geschickt und beginnt danach, im Waschbecken zu spielen. Die (neue!) Klopapierrolle vermag mindestens 1 Liter Wasser aufsaugen.

    Kind im Zimmer, die Eltern beraten.

    Kind muss auf's Sofa sitzen, Links Stephan, rechts ich.

    Brini: Melissa, WAS war jetzt gerade falsch?

    Melissa: ja..ich weiss...

    Brini: Nein, WAS will ich wissen! Was hast du jetzt gemacht, was du nicht darfst!

    Melissa: Weiss ich nicht...

    Stephan: Melissa, erzähl was du jetzt falsch gemacht hast..

    Melissa, guckt auf die Uhr und beginnt: Ich habe die Uhr kaputt gemacht...und da musste ich ins Zimmer..und habe gespielt..darf ich nicht..

    Brini und Stephan: :umfall:

    Nun, Streiche machte sie noch den ganzen Tag..wir waren kurz vor dem verzweifeln. Abends bekam Melissa nochmals eine Dosis Paracetamol, meine Schwester die zu besuch war brachte sie ins Bett.

    Nachdem der Besuch weg war wollte Melissa bei uns schlafen. Das Fieber begann... als sie endlich geschlafen hat (im Wohnzimmer) verkrümelten sich Stephan und Brini in Melissa's Zimmer.

    Versöhnung :zwinker:

    :kuscheln:

    Stephan machte brav alle Türen bis auf einen kleinen Spalt zu...wir waren wirkilch wirklich leise..so gut das eben bei :hechel: geht...

    Tja bis...ich gröhlend dalag und merkte..dass das Babyphone im Wohnzimmer auf volle Lautstärke eingestellt war :weglach:


    Hat wer zuende gelesen? :respekt:

    :winke: Sabrina, ziemlich gerädert

    PS: Ja, Melissa's Bett wurde danach frisch bezogen! :heilisch: und gestern waren wir beim doc..dicke MOE, was sonst... *seufz*
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Man nehme... (unser WE, seeeehr lange Story)

    Wahnsinng geil geschrieben.:weglach: Aber tauschen mag ich nicht:nix:

    LG


    *grööööööhl*
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Man nehme... (unser WE, seeeehr lange Story)

    Brini, Brini, ist ja mächtig was los bei Euch ?? Soll ich Dir mal Louisa vorbeischicken ?

    :bussi:
     
  4. PepperAnn

    PepperAnn Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    El Paso, Texas
    AW: Man nehme... (unser WE, seeeehr lange Story)

    Hallo Brini,
    ich habe zuende gelesen und mich dabei köstlich amüsiert :bussi:
    Gruss
    Corinna
     
  5. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Man nehme... (unser WE, seeeehr lange Story)

    :weglach: hört sich nach einem nich wirklich langweiligem Wochenende an :-D

    Aber tauschen möcht ich nich!! neee

    Super geschrieben hast du das!!!
     
  6. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: Man nehme... (unser WE, seeeehr lange Story)

    Musst du ja nicht..der alltägliche Wahnsinn bei uns :zwinker:

    Louisa? DIE Louisa die per Babyphone Musik in deinem Schlafzimmer hört? Nö..eine von dieser Sorte reicht doch wohl :heilisch:


    Jetzt im Nachhinein kann ich ja auch lachen, aber am WE war mir eher zum heulen..

    Dankeschööön liebste Annette!

    :winke: in die Runde

    Sabrina
     
  7. AW: Man nehme... (unser WE, seeeehr lange Story)

    Hier ! Ich tausche :nix:
     
  8. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Man nehme... (unser WE, seeeehr lange Story)

    :hahaha: :hahaha: :hahaha: klar hab ich bis zu ende gelesen, das war herrlich!

    kriegst aber auch ein :tröst:
    stressig, gelle? der olle pennt auf der bank und die mama rotiert *seufz* kommt mir bekannt vor

    nur - mein jani ist dagegen ein engerl :wink: :nix:

    grinsegrüße
    jackie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...