Mallorca, alcudia: HOTEL EDEN PLAYA

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von rumpelwicht, 4. Juni 2006.

  1. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    Mallorca, alcudia: Hotel EDEN PLAYA - wir waren dort, kurz vor Beginn der Hauptsaison - ein Traum - supertoller Anlage, gemütliche, saubere Appartments mit mini-Küche, war supertoll zum relaxen, direkt am Strand!!! Das Essen war nicht immer der Hit, aber durchaus okay, man hat immer was gefunden und die Nachspeisen.............:nix: ...........waren zu 90% einfach nur göttlich.

    Ansonsten fande ich Mallorca ganz nett, eben ziemlich touristisch, überall wird Geld gemacht, aber mit KIndern und zum rumgammeln wars super.


    Also: ab in den Süden

    Schönen Urlaub, wo auch immer es euch hinzieht!

    Verena
     
  2. AW: Mallorca, alcudia: HOTEL EDEN PLAYA

    Hallo Verena,
    wo ist ungefähr Eden Playa? Ist es weit vom Hafen entfernt?
    Wir fliegen nächste Woche - Sea Club - ist etwa 2 km vom Hafen - also noch an den breiten Strand von der Bucht, Richtung Can Picafort wird der Strand ja recht schmal...
    Habt ihr da Quallen gesehen? Hoffe, daß sie sich da fern halten.
    LG

    Habe ich richtig gesehen - warst du mit 3 Monate altem Baby unterwegs? wie war der Flug und die Reise überhaupt mit so kleinem Baby?
     
  3. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    AW: Mallorca, alcudia: HOTEL EDEN PLAYA

    hi, das eden playa liegt zwischen port alcudia und can picafort. richtig - soooooooo breit war der strand nicht, aber es hat gerreicht, es war nicht übelaufen und man hat luisa gut im auge.
    wasser war ein traum, vion quallen keine spur, wir sind am 29.5. zurück gefolgen.
    flug + reise mit unserer kleinsten ging super gut, hatten vorher unsere plätze gebucht und aufder rückreise ein bettchen. auch den urlaub hat paula gut verkraftet. sie war wie immer!!!! aber mallorca war gerade wegen paula gezielt als reiseziel ausgesucht worden!!!!!

    viel spass im urlaub
     
  4. AW: Mallorca, alcudia: HOTEL EDEN PLAYA

    Hallo Verena,

    wir sind auch gerade auf der Suche nach einem Hotel auf Mallorca und Alcudia scheint sehr ansprechend zu sein - erst recht nach deinen tollen Fotos fällt die Entscheidung leicht.

    Wie habt ihr das mit der Kleinen gelöst? Hast du noch gestillt od. Flasche gemacht? Habt ihr für sie alles (Milch, Windeln, etc.) mitgenommen - oder vor Ort gekauft?
    Unser Max ist dann, wenn wir fliegen, gerade 6,5 Monate und ich fange nächsten Monat mit Brei an. Jetzt frag ich mich, ob ich alles von zu Hause mitschleppen oder dort kaufen kann. Ich bin noch nie auf Mallorca gewesen, kenn mich diesbezüglich nicht aus (vorher - vor den Kiddies - hab ich mich für solche Fragen nicht interessiert).

    Ich würd mich freuen, wenn du mir mal von deinen Erfahrungen vor Ort berichten würdest.

    Liebe Grüße
    Kristin
     
  5. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Mallorca, alcudia: HOTEL EDEN PLAYA

    Ich war vor ein paar jahren im alcudia beach´club was sehr schön war.

    lg steffi
     
  6. AW: Mallorca, alcudia: HOTEL EDEN PLAYA

    Hallo,
    wir waren Ende Mai auch im Eden Playa. Hat uns auch sehr gut gefallen, bis auf das essen.

    Das essen für den kleinen würde ich komplett mitnehmen, auch wenn es viel ballast ist. Man bekommt dort zwar brei, aber das ist SAU teuer. Das billigste Gläschen war 1,50 Euro glaube ich und das war irgendwas spanisches. Genau wie Windeln, Pampers kann man sich dort garnicht leisten. Lieber auch einpacken.
    Ich hatte alles dabei, sogar einen Wasserkocher um das Wasser abzukochen, und schüsseln für den Brei und und und. Reisen mit Baby ist schon anders als alleine.

    Grüße
    Miri
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...