Mal wieder: Die Morgenflaschen-Verweigerung

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Raupe Nimmersatt, 1. Juni 2012.

  1. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Die Raupe entwickelt sich zum Milchflaschen-Hasser.

    Wenn ich morgens mit der Frühstücks-Milch ankomme, dreht er schon den Kopf weg. Wenn ich die Flasche irgendwie in den Mund bekomme, nimmt er einen Schluck und dreht angewidert den Kopf weg und spuckt den Nuckel aus.

    Wärmer, kälter, mit Tee, usw - alles schon probiert. Kipp ich seine Milch mit Reisflocken in eine Müslischale, hat er plötzlich doch Hunger. Geb ich ihm nix ausser seiner Milch verweigert er die und wartet auf's Mittagessen.

    Nachts trinkt er allerdings noch 1-2 200ml Aptamil2-Flaschen.

    Vor'm Bett gehen trinkt er auch, mal 50 ml, mal 200 ml....

    Ist es Zeit für "richtiges Frühstück"? Oder stur bleiben und "hungern lassen"?
     
  2. Dorian

    Dorian Tourist

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mal wieder: Die Morgenflaschen-Verweigerung

    Hallo den Text hätte glatt ich schreiben können . Mir geht es ja genauso wie dir, wie du weisst! Inzwischen gebe ich meinem kleinen auch Morgens Griessbrei, er hat auch immer bis zum Mittagessen gewartet. Gebe ich ihm allerdings den Griessbrei isst er alles auf und schläft dann seelig ein! Ich habs einfach aufgegeben es bringt nichts, wenn er nicht will dann will er nicht.Er trinkt nur noch eine Flasche Abends,die allerdings auch nur im Schlaf! Biete ihm einfach etwas anderes an!
     
  3. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mal wieder: Die Morgenflaschen-Verweigerung

    Also ich würde auch die Dinge so nehmen wie sie sind. Er will halt jetzt was richtiges. Irgendwann kommt die Flasche wieder, so war es bei uns und seine Milch bekommt er ja früh so oder so. :)
    lg Susi
     
  4. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.141
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Mal wieder: Die Morgenflaschen-Verweigerung

    Da im Milchbrei auch Milch enthalten ist, würde ich den geben :jaja:
     
  5. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Mal wieder: Die Morgenflaschen-Verweigerung

    Danke! Ich dachte nur: Säugling = muss saugen. Aber er hat noch mindestens 2 Flaschenmahlzeiten, die reichen ihm dann wohl. Ich werde aber die Milch trotzdem anbieten, denke ich. Vielleicht entscheidet er sich ja mal, durchzuschlafen, dann gibt es als erstes Frühstück Milch, und dann was gescheites als zweites Frühstück.
     
  6. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mal wieder: Die Morgenflaschen-Verweigerung

    richtig aber hat ja mind. 2 Flaschen. Wir hatten auch mal eine Zeitlang in dem Alter nur Früh und Abendflasche. Und immer wieder anbieten ist sicherlich nicht falsch. lg Susi
     
  7. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Mal wieder: Die Morgenflaschen-Verweigerung

    Da die Raupe nachts seine Flasche trinkt, kannst du morgens ruhig die Babynahrung mit Flocken zu Müslibrei anrühren.

    :winke: und sTress lass nach :mrgreen:
     
  8. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Mal wieder: Die Morgenflaschen-Verweigerung

    :blumen::blumen::blumen:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...