Mal ne blöde Frage zum Blasensprung...

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Katl, 23. November 2009.

  1. Katl

    Katl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ennepetal
    Homepage:
    würde man den unter der Dusche bzw. in der Badewanne merken?

    Wenn das Fruchtwasser verfärbt ist schon, aber wenn es klar ist? Es kann ja bei mir jetzt ständig so weit sein, aber ich hab Angst, dass ich es nicht merke... Aber ich kann ja nicht aufhören mich zu waschen, es kann ja auch noch 2 Wochen dauern :)

    LG
    Katja
     
  2. Lavendula

    Lavendula Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mal ne blöde Frage zum Blasensprung...

    Ich hätte einen Blasensprung unter Dusche nicht bemerkt.

    Aber Du duscht ja eher nicht stundenlang, das Fruchtwasser tröpfelt ja länger.
     
  3. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Mal ne blöde Frage zum Blasensprung...

    Ich kann Dir nur sagen, dass ich meine zwei vorzeitigen Blasenspruenge zweifelsfrei und sofort bemerkt habe. Ein mal sass ich am Schreibtisch, das andere mal am Fruehstueckstisch.

    Lulu :winke:
     
  4. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mal ne blöde Frage zum Blasensprung...

    Das merkst Du, egal ob schwallartig oder tröpfchenweise.... Beim schwallartigen, daß das Duschhandtuch schnell nasser wird als üblich. Wenn das Fruchtwasser tröpfchenweise abgeht, dann sitzt Du irgendwann im nassen, das wirst Du auch merken. Es ist auch nicht alles sofort weg, sondern läuft längere Zeit.

    Ich hatte bei beiden Geburten Blasensprünge, die Bauchdecke war auch nicht mehr so prall gespannt.

    Und nein, Panik ist bei einem Blasensprung auch nicht angebracht. Klar, rumturnen und Wäscheaufhängen ist nicht mehr drin, man sollte schon auf unnötiges verzichten. Ich hab mich bei beiden angezogen, dann hat mein Mann mich ins KH gebracht (1 x nachts, 1 x tagsüber, da mußte ich ihn noch von der Arbeit herantelefonieren *gg*).

    LG und alles Gute,
    Mullemaus
     
  5. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Mal ne blöde Frage zum Blasensprung...

    Zum merken oder nicht merken kann ich leider nichts sagen da bei mir eingeleitet werden musste aber ich hatte damals bei Josy auch immer die Sorge das ich den Blasendprung nicht merke.:rolleyes:
    Meine Hebamme hat mir ein paar Streifen Lakmuspapier (schreibt man das so?) gegeben so das ich im Zweifelsfall selber testen kann ob es Fruchtwasser ist.
    Gibt's mein ich ganz normal in der Apo.

    Frag doch mal deine Hebi.:winke:



    Alles Gute für die Endphase.
     
  6. hokasa

    hokasa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    OWL
    AW: Mal ne blöde Frage zum Blasensprung...

    Bei mir wurde die Blase im Kh geöffnet (bei beiden), also kann ich nicht wirklich mitreden :mrgreen:
     
  7. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Mal ne blöde Frage zum Blasensprung...

    guck mal in meinen geburtsbericht :)

    bei mir ist die blase in der wanne gesprungen...hatte erst gedacht, es wären kindsbewegungen, da es *wellen* gab als hätte ich gepupst :hahaha:
    als ich dann aufgestanden bin, lief immer noch eine menge raus - das konnte nur fruchtwasser sein, da war ich sofort sicher...

    und zum thema panik...

    während ich mit handtuch zwischen den beinen gewartet habe, hat toby noch seelenruhig geduscht :umfall:

    hab die ganze fahrt zum krankenhaus hin immer noch wasser verloren...da kommt also einiges raus - kannst du eigentlich nicht wirklich nicht merken :)

    ich wünsche dir alles gute :winke:

    lg Simone
     
  8. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Mal ne blöde Frage zum Blasensprung...

    ach ja...
    und wenn die blase gesprungen ist, möglichst liegend zum krankenhaus fahren lassen...

    lg Simone
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...