Männer und Frauen

Dieses Thema im Forum "Scherzkekse" wurde erstellt von KerstinM, 19. September 2004.

  1. KerstinM

    KerstinM Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    9.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Männer
    Männer sind nur gemeinsam stark
    Männern wachsen Haare aus der Nase und aus den Ohren
    Männer können keinen Orgasmus vortäuschen
    Männer glauben neuerdings, dass Größe keine entscheidende Rolle mehr spielt
    Männer kann man nicht vergewaltigen
    Männer können keine Kritik vertragen, am allerwenigsten an ihren Unterhosen
    Männer haben Angst, impotent zu werden, wenn sie einen Putzlappen anfassen
    Männer zeigen sich empört, wenn man über sie redet, aber wirklich sauer sind sie erst, wenn man nicht über sie redet
    Sogar kleine Männer pinkeln im Stehen; treffen tun auch die großen nicht
    Männer fühlen sich immer noch als Beschützer, wissen aber nicht, was sie im Ernstfall zu tun haben
    Männer fassen sich ständig in den Schritt
    Männer stehen auf Claudia Schiffer
    Männer fallen auf Transvestiten rein
    Männer lesen auf dem Klo. Stundenlang. Die Tageszeitung ist nach der Sitzung nicht mehr zu gebrauchen
    Männer haben kein Selbstbewusstsein, sonst würden sie nicht dauernd sagen: "Du bist zu gut für mich."
    Männer haben nichts im Kopf. Das glauben Sie nicht? Stellen Sie ihnen die Testfrage: "Was denkst du gerade?"
    Männer glauben an den G-Punkt
    Männer hoffen auf Potenzmittel und Haarwuchsmittel
    Männer glauben, sie würden vom Sterilisieren impotent
    Männer schnarchen
    Männer halten sich für durchtrainiert
    Männer sind nie gestresst, sie werden "dringend gebraucht"
    Männer sind immer für ihre Kinder da, es sei denn, die Kleinen sind wach
    Männer glauben an den Weißen Riesen und viele andere Wunder
    Männer kommen nie, wenn sie sollen.
    Frauen
    Frauen verwechseln Liebe mit Sex.
    Frauen verstehen den Satz nicht: "Das verstehst Du nicht."
    Frauen frieren immer, deshalb machen sie aus dem Wohnzimmer eine Sauna.
    Frauen haben keinen Humor.
    Frauen finden immer, immer, immer die falschen Männer toll. Für Tom Cruise würden Frauen den Scientologen beitreten.
    Frauen sollten sich mal wieder rasieren.
    Frauen wollen Kinder. Dabei können sie nicht mal den Inhalt der Überraschungseier zusammenbasteln.
    Man hat gelegentlich das Bedürfnis, das Buch einer großen Philosophin zu lesen. Aber es gibt keins. Interessant, nicht wahr?
    Frauen können nicht in Würde dick werden.
    Frauen vergessen nichts, was der Mann vor drei einhalb Jahren gesagt hat - aber alles, was er vor sechzig Sekunden gesagt hat.
    Frauen können die Zeiger einer Uhr nicht deuten. Oder warum kommen sie zu jeder Verabredung zu spät?
    Frauen bezeichnen alles, was ihre Pflicht ist, als Opfer.
    Immer wenn's hart wird, wollen Frauen kuscheln.
    Frauen sind nicht romantisch. Das höchste der Gefühle: Stoffservietten und Kerzenschein
    Frauen haben nie die Freundlichkeit und Fürsorge, die eine gute Kellnerin auszeichnen.
    Frauen sind erst treu, wenn sie hässlich und alt sind.
    Frauen leben länger. Okay, dafür stellen sie Blumen auf unsere Gräber.
    Frauen glauben ihren Friseuren alles.
    Frauen fällt einfach keine originelle Antwort ein auf die Frage: "Wie war ich?"
    Wer möchte schon auf einem Acker Sex haben? Nur Frauen träumen von einem Bett im Kornfeld.
    Frauen glauben an den G-Punkt und an Faltencremes.
    Frauen sind beim Sex unkonzentriert. Weil sie ihre multiplen Orgasmen zählen.
    Frauen, die nicht im Bad sind, sind am Telefon.
    Frauen haben keinen Geschmack. Hätten sie einen, würden sie nicht dauernd fragen: "Steht mir das?"
    Frauen haben zu viele uninteressante erogene Zonen (Ohrläppchen, Zehen, Bauchnabel, ...).
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...