Männer und Autos ... eine kleine Geschichte.... oder wie ich... .

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Conny, 2. Januar 2011.

  1. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    ..... heute indirekt zu nem verhältnismäßig großen Kompliment kam. :hahaha:

    Mein Freund ist ja so ein Spezialfall. Marke: Mann. Harter Mann. Ohne viel Gefühlsduselei und Brimborium. Nimm mich so oder lass es.

    Soviel im Vorfeld.

    Jedenfalls fahr ich momentan einen ziemlich alten 3er Golf. Noch nicht solang und eigentlich ziemlich unzufrieden damit. Ich hab bisher immer größere Autos gefahren, meist Kombis, auch Vans, aber nie so "Kleinwagen-Gedöns".

    Dachte mir, gut, probierste mal ein kleines Auto, weil weniger Verbrauch, bessere Chance für Parkplätze in der Stadt, Kinder ja auch nich mehr so klein was viel Platz voraussetzt etc. etc. - nur is mir das Ding trotzdem zu eng. Ich fühl mich wie in ner Sardinendose (was wahrscheinlich Einbildung ist, aber egal).

    Mein Freund ist beruflich Monteur und hobbytechnisch Autobastler. Und seit er halt mitbekommen hat, dass das Conny mit ihrem Auto unzufrieden ist, guckt er wohl schon scheinbar immer mal wieder nach was andrem für mich. Darf halt auch nicht zu teuer in der Anschaffung sein, soll aber seiner Meinung nach halt zu mir passen - und nicht so wie mein Auto vor dem Golf. Denn das war ein Omega Kombi in dunkelgrün mit Automatikschaltung und Wurzelholz. Das ging ja gaaaaaaar nicht in den Augen meines Freundes.

    Naja und heute hat er wohl was gefunden. Einen 320er BMW Coupe in silber. Schreibt mir ne SMS dass ich jetz den Golf verkaufen soll, weil er hat einen gefunden und ausserdem das Material zum aufpimpen schon bestellt. Der wird dann total schnuffig.
    Schnuffig??? Ich wusste gar nicht, dass dieses Wort zu seinem Repertoire gehört und frage ihn, ob ich Angst bekommen müsse.
    Und jetzt kommts:

    Nein, müsse ich nicht, weil der so schön wird, das er zu mir passt. Schön, hübsch, gut aussehend und trotzdem dezent und nicht aufdringlich. Ich solle ihn machen lassen, im Kopf ist er bereits fertig.

    Da hab ich ja schon blöde geguckt. Aber: er setzt noch einen drauf.

    Er schreibt (boah, jetzt denkt ihr sicher, der is grad mal 18 - nein er zählt fast 33 Jahre): "Weißt, der wird dann so, wenn die Spritzer dran vorbeilaufen, denken sie sich: He schau, coole Karre. Und wenn DU dann kommst und einsteigst, ists dann völlig vorbei. Denn eine schöne Frau in einem schönen Auto ist einfach nur geil."

    :umfall:

    Ist DAS nicht ein Kompliment??? :hahaha: Er ist zwar ziemlich geizig mit sowas, aber wenn, dann kommts ja wohl total dicke. Oder bild ich mir das ein?? ;-)

    Das war meine kleine Neujahrs-Anekdote fürs Jahr 2011

    :winke: Conny

    P.S. grad hat er noch einen draufgesetzt:
    Er möchte mir seinen Baseballschläger schenken, den soll ich dann im BMW aufbewahren, er meint ich könnt ihn viell. evtl mal brauchen um mich zu verteidigen (okay - da war jetzt schon viel Spass mit dabei - glaub ich zumindest) :hahaha:
     
    #1 Conny, 2. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2011
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Männer und Autos ... eine kleine Geschichte.... oder wie ich... .

    hui ...... das ist allerdings ne Wucht .... oder hat er was ausgefressen? :mrgreen:

    so fängt das Jahr doch super für dich an :)
     
  3. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Männer und Autos ... eine kleine Geschichte.... oder wie ich... .

    :hahaha: zumindest nicht mehr, als sonst auch ;-)
     
  4. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Männer und Autos ... eine kleine Geschichte.... oder wie ich... .

    :hahaha:

    :bravo:

    :herzchen:
     
  5. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Männer und Autos ... eine kleine Geschichte.... oder wie ich... .

    Jaja... harte Schale weicher Kern :herz:
     
  6. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Männer und Autos ... eine kleine Geschichte.... oder wie ich... .

    So schauts aus ;-)
     
  7. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Männer und Autos ... eine kleine Geschichte.... oder wie ich... .


    Jo, das is auch so.
    Ich fuhr damals den Wagen meines Mannes.
    Opel Astra 16V, 150 PS.
    Lauter, breiter, tiefer gemacht..
    FlipFlop lack verdunkelte Scheiben etc.pp. :umfall:
    MIR war das ja völlig Wurst, hauptsache die Karre fährt.

    Aber wie ich an der Roten Ampel steh kommt von hinten ein Auto an, Insassen mustern mein Auto, nach dem Motto, uuh schön.. schauen rein, wer den Fährt und Glotzen nur noch 8O

    Wie ich einen Tag am Parkplatz aussteig selbes Spiel.
    2 "Obercoole Typen" :cool::cool: stehen da, klar das Auto hörte man schon von weitem.
    Ich Parke also, steig aus und hör von weitem..
    Boooh die fährt das Auto 8O8O :umfall::umfall:

    Ich habmich immer köstlich amüsiert :hahaha:
    Zumals mir total egal war was das für nen Auto is :hahaha:
     
  8. Conny

    Conny Mrs. Snape

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    14.461
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Oberpfalz / Bayern
    AW: Männer und Autos ... eine kleine Geschichte.... oder wie ich... .

    :hahaha: Männer!!! *g*

    Heute meinte er, dass es ja ganz schön gefährlich für ihn werden könnte, wenn ich allein mit dem Coupe unterwegs bin und so. Ob wir dann nicht auch tauschen könnten. Also ich fahr dann seinen normalen Kombi und er den Coupe und wenn sich dann die Typen drumrumscharen würde er sogar sagen: "Hei, geht weg vom Auto meiner Freundin!" :hahaha:

    Ich bin so stolz auf ihn :weglach:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...