Macht mal jemand "Ei ei" bei mir? *liebguck*

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Krabbelkaefer, 8. August 2005.

  1. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    Hallo Ihr,

    wie anstrengend die letzten Tage waren, merke ich heute an Kleinigkeiten. Drei Anläufe um mir einen Cappucino zu kochen um ihn dann kalt zu trinken. *hmpf*
    Was los ist/war? Nun, meine Stiefkinder waren da. Wie jedes Jahr eine Woche in den Sommerferien. Geplant waren dann dieses Jahr 1 1/2 Wochen - letztendlich waren es jetzt fast 2 Wochen. Erstens kommt es immer anders als man zweitens ... undsoundüberhaupt
    Was los war?
    Letzte Woche Dienstag ist mein Stiefsohn zusammengebrochen. Glücklicherweise waren wir da schon beim Kinderarzt weil er müde, schlapp war, ständig Durst hatte und nur schwer atmen konnte. Mit Diagnose Überzuckerung und Diabetes gings dann mit Rettungswagen in die Kinderklinik. Zwischendurch meinen Mann anrufen, die Mutter informieren und so ganz nebenbei den Schock verdauen....
    Na, das hat sich dann alles halbwegs regeln lassen, mein Stiefsohn wurde gut versorgt, die Mutter hat zu Hause alles stehn und liegenlassen und kam. Zwei Tage später dann um hier ein paar Mal zu schlafen. Abgesehen davon, dass wir eine kleine Wohnung haben, ja noch machbar. Aber dann am Donnerstag mit Frederike zum Kinderarzt - Streptokokkenangina. Und weil Frederike so gerne teilt, am Freitag mit den verbliebenen zwei Grossen auch noch zur Kinderärztin ... gleiche Diagnose. Astrid fängt an zu zahnen ... Dann heute noch ein Attest Faxen, damit die Mutter von meinen Stiefkindern nicht morgen noch zum Gericht muss ...
    Jetzt sind alle bis auf Astrid weg - Frederike ist mit zu ihren Stiefgeschwistern gefahren, wir organisieren heute die Verlegung vom meinem Stiefsohn in eine heimatnähere Kinderklinik und haben dann bis zum Wochenende ein klitzekleinesbisschen frei, da Frederike bei ihren Stiefgeschwistern noch eingeladen ist.
    Boah .... ich meine für mich war das alles selbstverständlich und notwendig - einfach das zu tun und zu organisieren was notwendig ist. Aber mein Mann meinte gestern, dass das überhaupt nicht soo selbstverständlich wäre ... Hmm *nachdenklichbin*
    Ist jetzt etwas lang geworden, aber bevor ich nachher nochmal hoch in die Kinderklinik fahre - hat jemand ein paar Streicheleinheiten für mich?

    Etwas müde Grüsse
    Martina
     
  2. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo martina,

    da hast du ja in den letzten tagen einges durchgemacht. genieße die folgenden tage ruhe ganz besonders und gönn' dir etwas... eine heiße badwanne mit rosenöl kann schon wunder wirken und tut der seele allemal gut!

    fühl' dich von hier aus gedrückt, es kommen auch wieder bessere zeiten!

    ps: das mit dem diabetes, hat das keiner gewusst?
     
  3. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    Für mich kams aus heiterem Himmel - nachher haben mir alle erzählt, dass es Diabetes schon über Generationen in der Familie gibt *naprima*. Aber dennoch, dass die Bauchspeicheldrüse gerade hier in Wiesbaden den Dienst quittiert war nicht abzusehen.

    *seufz*
     
  4. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    nein, so etwas kann man ja nicht ahnen! zumal generationen mit diabetes nicht heißen muss, dass alle nachfolgenden auch daran erkranken. glücklicherweise habt ihr die symptome ernst genommen und richtig reagiert.

    gönn' dir jetzt wirklich eine kleine auszeit, so gut es eben geht. ich kann mir gut vorstellen, dass dir der schrecken noch immer in den knochen steckt...
     
  5. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    (((((MArtina)))))

    HAst Du toll gemacht! :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...