mach ich was falsch?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Petra+Lilli, 25. November 2008.

  1. Hallo

    Erstmal Danke für die Antworten meines letzten "Problems".

    Meine Maus ist jetzt 10 Wochen und es hat sich nichts geändert.
    Also, sie schläft nur auf meinem Arm ein (find ich nicht schlimm) und wenn ich sie dann hinlegen will, wacht sie gleich auf. Wenn sie im Kinderwagen oder im Maxicosi einschläft u wir heim kommen, wacht sie nach 2 Minuten auf u weint. Ein "Schreibaby" ist sie überhaupt nicht, also länger wie zehn Minuten am Stück weint sie nie. :)
    Aber wenn ich in meinem Rückbildungskurs die Baby sehe, die wach in ihren MaxiCosi oder auf dem Boden liegen und völlig zufrieden sind oder im TV Babys sehe die zufrieden in ihrer Wippe vorsichhin schauen, denke ich, ich mach was falsch! Meine Maus ist in ihrem MaxiCosi aufgewacht und hat gleich geweint, solange bis sie rausgeholt wurde. Am Ende war sie das einzige Baby (von ca zehn Babys) das im Kursraum auf dem Arm der Hebamme war :hahaha:


    Wenn Lilli früh aufwacht, liege ich neben ihr und ich trage sie dann den ganzen Tag herum, kann sie nur zum Wickeln hinlegen ansonsten weint sie nach ca zwei Minuten. Wenn sie auf meinem Arm einschläft trage ich sie immer noch. Im Tuch wacht sie auch auf und weint. Ich habe mir extra eine elektrische Babyschaukel gekauft, in der DVD "Das glücklichste Baby der Welt" (übrigens sehr zu empfehlen!) klappt das wunderbar... aber bei uns nicht.
    Am Abend bringe ich sie so um neun ins Bett und bleibe bei ihr liegen, da sie ja sonst aufwacht :(

    Ich habe Angst, was falsch zu machen, da andere Babys ja auch nicht immer auf Mamas Arm sein müssen. ???????????

    Was meint ihr, mach ich mich umsonst verrückt?

    Liebe Grüße

    Petra
     
  2. Tigerchen

    Tigerchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: mach ich was falsch?

    hallo Petra - direkt zur Sache - mach Dich nicht verrückt!!! Mein Sohn wurde auch immer wach, als wir nach hause kamen - es ist doch eine Riesetemperaturschwankung!!! das spüren sie sofort. Und auf dem Arm schlafen wollte auch immer - da habe ich Im-Tuch-Tragen gelernt :) - Klasse sache!!!

    Sieh es mal so - Du hast ein waches Kind!!! Zumindest, so wie Du es beschreibt - kein Schreibaby, sondern ein waches Kind, welches reagiert auf seine Umwelt!!! Ist doch gut so!!!

    Ich finde es überhaupt nciht beeindrückend - Babys die sooo ruhig sind und immer ruhig vor sich hin kucken... neee, ein forderndes Kind ist manchmal etwas lauter und eben etwas anstrengender, aber es wird Dich später für Deine Geduld und Deine liebevolle Begleitung belohnen :)

    Ich habe so eins - sieh Avatar - DER Junge war fordernd!!! Ganz ähnlich wie Du es beschreibst. Ist er immer noch. Und das finde ich Klasse :)

    (er war auch DIE GANZE Zeit im Rückbildungekurs auf dem Arm der Hebamme, daraugf sagte die nur "ein schlaues Köpfchen, merkt schon, wie man hochgenommen wird - da sieht man ja alles besser :piebts:)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...