@Lulu

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Zwei, 26. April 2008.

  1. Schau mal:
    http://www.urbia.de/topics/article/index.html?o=home&id=9611&c=0
    Ich finde dieser Wolfgang Bergmann drückt auch sehr gut aus worüber wir vor ein paar Wochen geschrieben haben.

    Persönlich stehe ich gerade vor der Entscheidung die richtige Grundschule für meine Tochter auszusuchen.
    Wie es ausieht wird es eine ganz normale öffentliche Schule werden.
    Hab mich umgesehen und nur in dieser Schule hatte ich den Eindruck das sie optimale Bedingungen für mein Kind bietet.
    Ich bin entsetzt was Heute Sechsjährigen zugemutet wird.
    - Unterricht bis 14 Uhr ohne Mittagspause dazwischen!
    - Bis zu fünf freiwillige Neigungsfächer (die man alle gleichzeitig für sein Kind buchen darf!)
    - nur 2 Turnstunden in der Woche!
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: @Lulu

    Ich habe es gelesen.

    Bei uns waren diese Woche Schulferien, und die gluecklichsten Tage fuer meine Kinder waren die, die sie bei meiner Freundin und ihren Kindern verbracht haben. Ein grosses Haus, ein grosser Garten, Haengematten, Lagerfeuer zum Wuerstchen grillen, Wasserschlauch und ein Spaziegang zum Fluss, in dem Daemme gebaut werden durften... 7-11 Kinder zusammen. Das schmeckt nach Kindheit und Glueck - finde ich.

    Lulu :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...