Lukas' Essensplan

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Zaza, 28. Mai 2005.

  1. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    :winke:

    Lange habe ich hier nicht mehr gepostet, das ist eigentlich kein schlechtes Zeichen, gell? :)

    Hier mal unser momentaner Essensplan:

    ca. 7.00 Uhr 240 - 300 ml Beba 2
    ca. 9.00 Uhr Butterbrot, Dinkelkeks und ein Stück Obst oder ein bisschen OGB
    11.30 Uhr 200-300g kaloriengerechtes Mittagessen; Gemüse-Fleisch (in letzter Zeit recht oft, bis zu 4 Mal die Woche, da der Herr Fleisch über alles liebt) Menge schwankt nach Lust und Laune
    12.00 Uhr essen wir Mittag, er bekommt Pellkartoffel, mal 2-3 Nudeln, etwas Reis o.ä. von meinem Teller.
    15.30 Uhr 250g OGB
    19.30 Uhr 250g Milchbrei; danach noch Butterbrot von meinem Teller
    20.30 Uhr 250-300ml Beba 2

    :umfall: Er isst immer noch sooo viel! Gewichtsmässig sind wir bei genau 12 Kg angelangt. Und die Pölsterli und Ringe sind trotz intensivem Krabbeln noch immer zahlreich vorhanden :)

    Noch eine Frage: Lukas hasst stückige Breie, er würgt davon. 4-5-Monatsgläschen kann er ja weiterhin essen, oder?

    Liebe Grüsse Zaza und der Fettsack :)
     
  2. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Hallo!

    dein Essensplan muss ich mir wieder kopieren, den mache ich immer nach:nix:

    also ich selbst habe hier gelesen, wenn der stückiges nicht mag, kannst du ruhig die vom 4.monat geben...

    gruß

    yonca
     
  3. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    Danke! Also, wenn Mirac die Mengen auch schafft, dann sag Bescheid :hahaha:

    Zaza
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo liebe Zaza,

    es sind gigantische Mengen :mrgreen: und ich verspreche dir bald beginnt die Ess-Mäkel-Zeit .... und dann relativiert sich alles wieder. Der Speiseplan ist prima - mit dem Öl beim Mittagessen kannst du sparsam umgehen - er bekommt durch die großen Mengen genug davon (Öl ist ja auch in Milchbrei und Milchnahrung).

    Liebgruß Ute
     
  5. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    :herz: Danke Ute!

    Ist es Ok, wenn ich bei 300g Brei die Menge Oel für 200g dazugebe?

    Grüessli von Zaza
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...