Lippenbändchen-Op wg. Zahnfehlstellung/Diasteha

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonya, 11. September 2007.

  1. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Lippenbändchen-Op wg. Zahnfehlstellung/Diastema

    Hallo,
    waren heute bei der U9, alles bestens bis auf die Zahnfehlstellung/Diastema. Kiana Lippenbändchen endet zu tief, zwischen den beiden Schneidezähne, dadurch hat sie eine riesige Lücke.
    Noch ist es nur ein ästhetisches Problem, aber sobald die Bleibenden kommen, könnte es vermehrt zu Problemen kommen, vorallem in der Sprachentwicklung.
    Ich selbst habe/hatte das gleiche Problem, wurde ebenfalls operiert und erinner mich noch mit Schrecken an den Eingriff unter Teilanästhesie im Grundschulalter:ochne:. Ich hab aber trotz OP und 3 Jahre feste Zahnspange eine Zahnlücke (und kaputte Backenzähne von den doofen Metallspangen der Zahnspange:bruddel:)

    Wie funktioniert das heut zu Tage?
    Ich muss mich noch informieren, werde auch noch zu einem Kinderzahnarzt gehen.
    Mich würde vorab aber schon mal interessieren welche Erfahrung ihr damit gemacht habt. Bei mir ist es einfach schon so lange her:zahn:

    LG
    Sonja
     
  2. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    AW: Lippenbändchen-Op wg. Zahnfehlstellung/Diasteha

    Ach ja, vor allem würde mich das Alter interessieren in dem die OP gemacht wurde.
    Der Doc meinte, es gäbe da unterschiedliche Meinungen. Einige sagen vor den 2. andere erst nach den 2. wieder andere direkt im Wechsel, wenn die Schneidezähne wackeln (evtl. dann beide ziehen lassen:verdutz:)
    Entscheiden müssten wir das bzw. der behandelnde ZahnDoc.

    LG
    Sonja
     
  3. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: Lippenbändchen-Op wg. Zahnfehlstellung/Diasteha

    Hallo,

    ich hänge mich mal mit dran!

    Nike hat ein ziemlich verkürztes Lippebbändchen. Der ZA wo ich mit ihr zur Kontrolle hingehe meinte, dass das Lippenbändchen erst getrennt wird, wenn die bleibenden Zähne da sind.
     
  4. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: Lippenbändchen-Op wg. Zahnfehlstellung/Diasteha

    Hallo,

    ich hänge mich mal mit dran!

    Nike hat ein ziemlich verkürztes Lippebbändchen und jetzt schon ne Fehlstellung. Der ZA wo ich mit ihr zur Kontrolle hingehe meinte, dass das Lippenbändchen erst getrennt wird, wenn die bleibenden Zähne da sind.

    Liebe Grüße
    Juli
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...