LINUX-User BITTE Hiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeee

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Helga, 30. Juli 2008.

  1. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Guten Abend ihr Linux-User,

    ich brauche DRINGEND Eure Hilfe.

    Ich habe vor 3 Wochen meine Platte platt gemacht. Unser Bekannter kann mir momentan nur mit Linux dienen. Nu kenn ich dieses System ÜBERHAUPT nicht und stehe wie Ochs vor'm Berg.

    Ich habe soviele Fragen. Hat jemand Muße mir meine Fragen zu beantworten ??

    Es wäre klasse, wenn einer hier, einer Linux-Unerfahrenen helfen könnte !!

    DANKE !

    :winke::winke:
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: LINUX-User BITTE Hiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeee

    Mein Fachmann für Linux hat grad Kuschelstunde mit Baby ... aber ich sag ihm mal Bescheid und wenn sich bis dahin kein anderer fand, dann plaudert er bestimmt gern mit dir, wenn du magst.
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: LINUX-User BITTE Hiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeee

    Danke Andrea :bussi: !
     
  4. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    AW: LINUX-User BITTE Hiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeee

    Hallo Helga,

    erst einmal Herzlichen Glueckwunsch zur Entscheidung, der boesen Windows-Welt den Ruecken zuzukehren.

    Dazu erst einmal eine Warnung:
    [​IMG]
    (Quelle: http://xkcd.com/456/)

    Was fuer Fragen hast Du denn so?

    Und um die richtig zu beantworten, musst Du natuerlich auch noch Fragen beantworten. So zum Beispiel: Welche Linux-Distribution hast Du denn installiert?

    Liebe Gruesse,
    Ingo
    PS: Wenn es fuer dich einfacher ist, kannst Du auch PN schreiben, eine Mail schreiben (beantworte ich dann morgen *g*) oder anrufen.
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: LINUX-User BITTE Hiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeee

    Na, ob die Entscheidung gut war, weiß ich noch nicht :) !!

    Wo kriege ich denn die "Distribution" her ????

    Neugierige Grüße
     
  6. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    AW: LINUX-User BITTE Hiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeee

    Helga - Linux-Distribution ist die Zusammenstellung von einem Linux-Kernel und Software-Paketen zu einer installationsfaehigen Sammlung. Beispiele waeren da: Debian, Ubuntu, Fedora, SuSe oder opensuse, Mandriva u.v.m.

    Ist dir einer der Begriffe beim Starten oder auf dem Anmeldebildschirm aufgefallen?

    fragt
    Ingo
     
  7. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: LINUX-User BITTE Hiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeee

    Kubuntu ist mir aufgefallen, direkt nach dem hochfahren !

    Hilft Dir das ??
     
  8. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    AW: LINUX-User BITTE Hiiiiiiiiiiilfeeeeeeeeee

    Aaaahhh. Sehr gut. Kubuntu ist die Version von Ubuntu, die mit der KDE-Oberflaeche arbeitet.

    Dann frag mal los.

    meint
    Ingo
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...