Lignano- Grado, etc.

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von gabi, 25. Juli 2004.

  1. Hallo,

    wir waren mit Maximilian im Vorjahr in Lignano, da wir in Kärnten Bekannte haben, machten wir dort ein paar Tage Zwischenstopp und von da waren es nur noch 2 Autostunden.
    Der Urlaub selbst war super, aber Lignano ist halt nicht gerade der Traumurlaubsort und nach früheren Urlauben (Phuket, Santorin, Zakynthos, Städte) hätte ich nie gedacht, dass ich jemals an so einen Massentourismusort fahren würde; aber es war halt praktisch, da kein Flug notwendig war und man mit dem Auto alles mitnehmen kann; außerdem hat Maximilian so brav im Sand unterm Schirm gespielt, dass wir auch mal eine halbe Stunde auf der Liege verbringen konnten; außerdem mochte er das Essen dort natürlich sehr gerne.

    Daher wollen wir heuer (ich bin ja schwanger) wenn möglich wieder für ein paar Tage hinfahren;
    Meine Frage: Hat jemand von euch einen Hoteltipp, möglichst nahe am Wasser und eventuell mit Pool, vorzugsweise in Sabbiadoro?
    Oder: kennt jemand Grado (das wäre noch näher) besser und kann mir sagen ob es dort schöner ist (soll ja eine Altstadt haben), ev. auch Hoteltipp bitte.
    Habt ihr sonstige positive Erfahrungen mit der Adriaküste?

    lg

    Gabi
     
  2. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    hallo gabi

    :-D ist ja lustig, in letzter zeit begegnen wir uns öfter, gelle? :wink:

    mir ging es mit lignano ähnlich wie dir, es war sogar so schlimm, dass ich, als luc den vorschlag machtegeschrieen habe : NIEMALS mach ich auf dem hausmastastrand urlaub

    naja, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. :-D ausserdem hatte er mit seinen argumenten recht: super f kidner geeignet, schön nahe usw.

    wir waren anfang mai eine woche dort, es war sehr schön, sehr ruhig und der strand sit wirklich traumhaft. :jaja: ein ibsschenw egen der quallen musste man aufpassen, die bei einer bestimmten windrichtung in strandnähe getrieben werden.

    wie sich's dort allerdings in der high-season abspielt... :???: musst du mir berichten! sieht man dann das meer überhaupt noch von weiter hinten am strand?

    wir wohnten im hotel athena, in der zweiten reihe, dort war es sehr nett und gemütlich. wir waren aber auch fast die einzigen gäste dort udnd as angebot war sehr günstig, daher viel unsere wahl aurf dieses hotel (pool hat es keinen) kinderhotel in dem sinn ist es nicht, allerdings sind die italiener ja alle sehr kinderlieb

    www.hotel-athena.it


    weitere hotels findest du unter: www.lignano.com/deutsch/index_de.asp


    schönen urlaub :winke:

    jackie
     
  3. Hallo Jackie,

    Vorsaison oder Nachsaison in Lignano ist sicher netter, denn voriges Jahr war schon die Hölle los, hat uns aber nicht wirklich stark gestört.


    Über Lignano an sich sind wir uns ja einig, aber trotzdem, auch wenn die Gebäude und der Sardinengrill dort einigermaßen hässlich sind, Mäxchen will unbedingt wieder hin und ich denk' mir auch es ist besser als gar kein Urlaub. Fliegen mit ihm ist mir heuer zu haarig, zumal ich selber auch Flugangst habe, außerem bei unserem Gepäck wird uns unser Audi noch zu klein. Leider hatten wir in der Vorsaison nicht Zeit (ich bin ja Lehrerin) und im September ist es mir fast schon zu spät, wegen der aktuellen SS: ich müsste ja offiziell noch bis 16. Oktober arbeiten und in Frühkarenz zu gehen und dann Urlaub fahren trau ich mich nicht!
    Was mich halt an der Hauptsaison schon stört sind die Preise;
    euer Hotel hört sich ganz nett an, eine Frage hab' ich schon noch: gibt es eine Klimaanlage? Hattet ihr Halbpension, wie war das Essen?

    Vielleicht könnten wir uns in Wien ja einmal treffen, dann müssten wir nicht so viel mailen :eek: ?
    Wo wohnt ihr eigentlich? Ich hab' nämlich sämtliche Ärzt in der Josefstädterstraße und muß da jetzt öfters hin.

    lg

    Gabi
     
  4. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    wir hatten n/f, das frühstück war f italienische verhältnisse ok, für unsere wäre es eher dürftig. an klima kann ich mich nicht erinnern :???: als wir da waren, hättenw ir eher ne heizung gebraucht :-D

    pn ist unterwegs :)

    :winke:
    jackie
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. grado urlaub erfahrung

Die Seite wird geladen...