Letzter Platz unter dem Rosenbusch...

Dieses Thema im Forum "Gedenkecke" wurde erstellt von Sonya, 22. März 2004.

  1. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Für unseren Dodger (eine unseren männlichen Rennmäuse)
    Er ist heut abend gestorben. Er war ca. 2 1/2, hatte einen Tumor an der Bauchduftdrüse und war die letzten 3 Tag total apathisch, heute abend haben wir uns entschlossen in einschläfern zu lassen, da er Krämpfe hatte, haben ihn in die Transportbox gesetzt, zum Tierarzt mußten wir dann nicht mehr, er hat aufgehört zu atmen.
    Jetzt pack ich ihn nachher in eine Box und morgen begraben wir ihn bei meinem Eltern unter einem Rosenbusch. Dort haben wir alle unserer Mäuse beerdigt. Sentimental, aber ich kann ihn nicht einfach in den Müll werfen, nachdem er 2 1/2 Jahre bei uns gewohnt hat, ich bei seiner Geburt dabei war, ihn von kleinauf hatte.

    :-( Sonja
     
  2. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Oh jeee, das tut mir sehr leid! Ich hatte selber auch mal Mäuse und habe die auch immer beerdigt! Man kann doch kein Tier in die Mülltonne schmeissen!!! *kopfschüttel*
    Da gebe ich Dir voll recht und kann Dich gut verstehen!

    Alles LIebe für Dich!
    :tröst:

    Sonja
     
  3. das tut mir leid :rose:

    Das du ihn beerdigst finde ich richtig. Ein Tier hat nichts in Müll zu tun :shock: .

    Wir haben auch alles, von Vogel, über Hamster und Hase, und Hund und Katze auch immer beigesetzt. Einige haben sogar ein Kreuz bekommen. Und mein Eckardt bekommt ein Blumerherz gepflanzt :jaja:
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das tut mir leid :rose:

    Ich hatte auch mal 2 Rennmäuse, ich habe sehr an ihnen gehangen. Und habe sie auch Beerdigt. Leider kann ich mir keine mehr holen, da unsere Katze glaub ich kurzen prozess mit denen machen würde.

    lg Alina
     
  5. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :-( Liebe Sonja!

    Das tut mir sehr leid.
    Es ist immer schlimm wenn Tiere sterben :-( .

    Knuddels aus Salzburg :tröst:
     
  6. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    tud mir leid :(
    Ich muss morgen auch gleich zwei von meinen Meerschweinchen beerdigen :-( Innerhalb einer Wo.sind sie gestorben.Beide waren schon recht alt und eins hatte auch nen Tumor(laut TA nicht zu operieren)Ich bin auch froh,dass ich sie beerdigen kann-denn mein Pferd vor 2Wo. mussten wir abholen lassen... :(
    Gruß-Claudia
     
  7. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    :rose:

    Nun hat er sein letztes Plätzchen bekommen, bei den anderen 6 Rennies.

    :cry: Sonja
     
  8. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ich drücke Dich feste liebe Sonja :tröst: :rose:

    Ich beerdige auch alle meine Tiere im Garten, egal wie groß oder klein sie sind !

    Liebe Grüße
    Tami70
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...