Leckeres Plätzchenrezept ohne Ei

Dieses Thema im Forum "Zuckerbäckerei" wurde erstellt von cloudybob, 28. November 2008.

  1. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hallöchen,

    die Tage habe ich von meiner Freundin allerliebste Engel-Flügel-Ausstecherle geschenkt bekommen, mit im Päckchen: dieses Rezept.

    Himmlische Sauerrahm V.I.P.

    150g Butter
    50g Puderzucker, fein gesiebt
    1 TL Vanille-Zucker
    50g Sauerrahm
    1 Prise Salz
    275g Weizenmehl

    Butter, Puderzucker und Vanille-Zucker verrühren. Nach und nach Mehl, Salz und Sauerrahm zugeben und das Ganze zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Eine gute Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Danach den Teig zwischen zwei backfolien 3mm dick ausrollen (am besten mit Teighölzern, die gleichmä0iges Ausrollen vereinfachen).
    Die V.I.P. ausstechen und den Teig rund um die zukünftigen Plätzchen entfernen..
    Die Plätzchen auf der Backfolie belassen und auf ein Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei Ober- und Unterhitze bei 190 Grad für 7-10 Minuten backen.

    Himmlisch, sag ich euch.

    Liebe Grüsse,
    Claudi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...