Lavendelöl

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Vanessa, 16. Mai 2002.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Nachdem ich das mit dem Melissenöl gelesen habe und dann auch auf der Schreibaby-Seite gelesen habe, dass auch Lavendelöl beruhigt, habe ich gestern abend ein paar Tropfen ätherisches Lavendelöl auf Boubas Kissen geträufelt. Er hat zwar in den letzten Nächten gut geschlafen, aber ich dachte, ich mache das, damit er weiterhin gut schläft. Dann hat er aber diese Nacht seehr unruhig geschlafen und begann um 1.30 zu weinen und ließ sich nicht mehr beruhigen, bis ich ihn zu uns ins Bett holte.
    Hat das Lavendelöl wohl doch keine positiven Auswirkungen oder war es einfach Zufall??? :?

    Viele Grüße,
    Vanessa
     
  2. Liebe Vanessa,

    da hast Du - mit ziemlicher Sicherheit - den klassischen "Anfängerfehler" gemacht und bist von der Annahme ausgegangen "viel hilft viel". Lavendel hat leider, leider die dusslige Eigenschaft bei Überdosierung sich ins Gegenteil zu verkehren. :eek: Also, 1-2 Tropfen können durchaus beruhigend wirken , mehrere Tropfen bewirken Unruhe bis hin zur Schlaflosigkeit. :o Deshalb ist mir die Melisse lieber, das ist nicht so empfindlich. Also, versuch es ruhig nochmal mit dem Lavendel - wahrscheinlich reicht für heute abend das, was noch am Kissen duftet und für die Zukunft immer gaaaaaanz sparsam dosieren! :jaja:
    Ein anderer Grund könnte sein, dass es der "falsche" Lavendel war. Es gibt sehr viele Lavendelsorten und nicht alle wirken beruhigend. Oder es war kein "natürlicher", sondern ein "naturidentischer"? Leider wird auch oft Nachgemachtes verkauft und das sind dann die Auswirkungen! 8O
    Sicher gehst Du mit dem Lavendel von "Neumond", "Primavera" oder natürlich aus dem Praxis-Shop bei mir! Auf meiner Seite kannst Du unter Rat & Hilfe beim Untermenü "Aromatherapie" Dich auch noch ein bißchen schlau machen, wenn du Lust hast!
    Für die kommenden Nächte frohes Duften und wohliges durchschlafen wünscht :schnarch:

    Regina
     
  3. AW: Lavendelöl

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Lavendelöl irgendwas damit zu tun hat. Ich denke eher, dass es an der Tagesform des Kleinen lag.
     
  4. AW: Lavendelöl

    Oops, ich hab gerade erst gesehen, wie alt der Beitrag ist. Vermutlich geht geht der Kleine schon zu Schule ... tsts
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. lavendelöl überdosis

Die Seite wird geladen...