künstliche Fingernägel

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Melanie, 5. Februar 2006.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hat jemand welche und kann mir seine Erfahrungen damit schildern?

    Wie teuer ist so was?


    Ich würde das nämlich gerne machen lasssen .Meine Nägel brechen schnell ab und sehen nicht so genial aus.

    Gruß
    :blume:melanie
     
  2. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: künstliche Fingernägel

    :winke: ich hab schon seit über 2 Jahren und bin sehr zufrieden damit. Die Preise variiren zwischen 40-60 € nur Gel oder wenn du mit Nägelkleben möchtest auch bei der 1. Sitzung um die 50-100€. Hält jenachdem wie schnell die Nägel rauswachsen bis zu 4 Wochen. Am Anfang ist es gewöhnungsbedürftig aber wenn man sich erstmal dran gewöhnt hat will man sie nicht mehr hergeben.

    LG Sandra

    PS: Ist halt ein teurer Spaß!
     
  3. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: künstliche Fingernägel

    Ich habe es einmal machen lassen,habe damit gute Erfahrungen gemacht (30Euro) in einen Nagelstudio,da geh ich immer noch hin allerdings ohne künstliche Nägel machen zu lassen,auf meine Naturnägel kommt ein Gel damit die
    einfach nicht einreissen und weil es mir gefäält,da es ja auch schon Farbliches Gel gibt.
    Und ich lasse mir immer ein anderes Muster machen(das kostet 25 Euro)
    Also mein Studio ist recht günstig
     
  4. AW: künstliche Fingernägel

    Ich hab auch Gelnägel. das erste mal hab ich mir Tips draufmachen lassen das hat dann 68 euro gekostet, danach alle drei wochen auffüllen, das kostet 38 euro
    dann war ich mit dem studio aber nicht ganz zufrieden und hab ein anderes ausprobiert.....nun kanllt mit dauernd das gel ab, zwei nägel sind gebrochen.... jetzt geh ich donnerstag wieder zum alten studio und fang wieder mit tips an *grr*

    lg
    Nicoletta
     
  5. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
  6. Missy

    Missy Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: künstliche Fingernägel

    Ich geh ja jetzt auch wieder ins Studio (nachdem ich mir die Nägel eine Zeit lang selbst gemacht habe...) und bin sehr zufrieden.

    Beim ersten Mal habe ich bei Nagelverlängerung (nicht mit Tips sondern mit Schablone - gefällt mir pers. übrigends viel besser) 45€ gezahlt, und nun gehe ich ca. alle 4 Wochen zum Auffüllen und zahle 30€.

    Stimmt schon, ist ein teurer Spaß aber das ist es mir wert, achte sehr auf meine Nägel!

    LG Chrissí
    :winke:
     
  7. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: künstliche Fingernägel

    Ich hatte auch mal welche kam damit aber leider garnicht zurecht.. erst waren sie zu lang.. das ging garnicht ich konnte nichts richtig anfassen oder tippen.. aber auch in kürzer hatte ich immer das gefühl ich habe fremde finger...

    lg steffi
     
  8. AW: künstliche Fingernägel

    ich hatte gel nägel, am anfang super gewöhnungsbedürftig, aber ich habe inzwischen super natur nägel, ganz fest und wachsen super habe bestimmt schon 2,5 jahre keine mehr (an de hochzeit das letzte mal)

    meine nägel sind "viel" gesünder als vorher, da waren die weich und so...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...