Kreischen - wie lange dauert diese Phase und was hilft

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von katrin-sdt, 8. Januar 2004.

Schlagworte:
  1. Hallo,

    Marcel ist jetzt 7 Monate alt und hat das laute Kreischen für sich entdeckt. Leider ist es so grell das ich jedesmal Angst habe das ein Glas im Schrank zerspringt. Mir tut es ziemlich stark in den Ohren weh und es dauert nicht lange bis ich Kopfschmerzen habe.

    Hat irgend jemand einen guten Tip wie man ihn das wieder abgewöhnen kann? Ich hab ja schon einiges probiert wie laut schimpfen einen Klaps auf den Mund oder Nuckel schnell wieder reinschieben, aber es hilft nichts. Ich weiß auch nicht ob er schon unterscheiden kann was man will.

    Und wie lange dauert diese intensieve "Kreischerei" im allgmeinen. Das sie immer mal Kreischen ist ja normal das seh ich ja auch ein, aber nicht ständig.

    LG Katrin
     
  2. Mit starken Reaktionen verstärkst Du es eher, denn dann bekommt er dafür Aufmerksamkeit. Er wird es so lange probieren, bis es für ihn uninteressant ist, daher mache es ihm so langweilig wie möglich und kauf Dir Oropax. :-D

    Das wäre mein Rat.

    Lieben Gruß
    Kerstin
     
  3. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Katrin,

    er entdeckt doch durch das Kreischen seine Stimme - da mit so rigorosen Maßnahmen (Klaps auf den Mund :o ) zu kommen finde ich ehrlich gesagt nicht so doll.

    Lass' ihn doch kreischen, kannst Du das denn nicht überhören? Johanna kreischt immer noch ab und zu, aber meistens ist es nur so ein kurzes Aufkreischen, wenn sie sich freut über irgendwas oder wenn sie auf sich aufmerksam machen will. Ich finde das ehrlich gesagt eher süß als nervig und reagiere auch immer sofort auf ihr Kreischen, seit ein paar Wochen ist es wie gesagt auch schon sehr viel weniger geworden (und Gläser sind bei uns auch noch alle heil :) )

    Liebe Grüße
     
  4. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich stimme Alexandra zu, auf gar keinem Fall, sobald das Baby seine Stimme entdeckt, das unterbinden!!
    Macht doch ein Spiel daraus: Schrei mit ihm um die Wette! Ich habe das oft mit Chris gemacht, er hatte einen Mordsspaß dabei (ich auch :-D ).

    Lieben Gruß und gute Nerven ;-)
    Sabine
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    1. Gläser können nicht durch Schallwellen zerspringen. Dazu sind die Töne viel zu kurz.
    2. Solltest du dein Kind bitte, bitte niemals schlagen. Du glaubst nicht, wie weh ihm das seelisch tut, auch in diesem Alter schon. Außerdem löst du das Problem damit nicht, denn
    3. im Alter von 7 Monaten versteht dein Kleiner noch nicht, warum dich das Kreischen stört, und zum anderen - wie schon geschrieben - probiert er seine Stimme aus.
    Der Tip mit dem Ohropax ist gar nicht so schlecht, ein Schal, um die Ohren gebunden, wirkt auch Wunder, und wenn du noch mit ihm spielst (z. B. Indianer-Geheul durch rhythmisches Abdecken seines Mundes beim Kreischen, oder sanftes, schnelles Drücken auf den Bauch, so daß "Wa-wa-wa"-Laute entstehen) wird das ganz schnell in andere Bahnen kommen.
    Bitte, hab Geduld mit deinem Kind und schlag es nicht. Es will dich nicht ärgern, es will nur die Welt entdecken.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  6. Hallo Katrin,

    meine tipp wäre auch einfach ignorieren, wie die anderen es Dir schon geraten haben.
    Wenn das nicht geht oder Du einfach zu genervt bist, versuche das: einfach mitkreischen :-D
    Wirst sehen, das wird Dir Spaß machen :jaja: und vielleicht ist er dann so verdutzt, daß er aufhört.
    Ablenken hilft auch manchmal zB: Kitzeln

    Ich finde es immer niedlich, wenn Meli das macht, ist sein Gekreische denn wirklich so schrecklich?

    LG und starke Nerven
    Scarlett
     
  7. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    Hallo Kathrin,

    das Kreischen ist, wie schon mehrfach hier erwähnt, normal!

    Und die Dauer dieser Phase ist, wie jedes Kind auch, sehr unterschiedlich!

    Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, daß Jungen viel höher und schriller Kreischen können als Mädchen... (jedenfalls in dem Alter)
    Sing ihm was vor und schau, was passiert.
    Meine Kinder wurden jedesmal dann ruhiger, wenn ich ruhiger und leiser mit ihnen gesprochen und gesungen habe.

    Ist natürlich, wie immer, kein Patentrezept aber ein Versuch wär´s allemal wert!
    Und bitte: Nicht mehr schlagen!

    Liebe Grüße,
    Corinna
     
  8. Hallo,

    Danke für die vielen Tipps. Hab schon den mit dem ignorieren ausprobiert und es hat auch geklappt. :bravo:

    Zum schlagen wollte ich nur noch sagen das ihm der klapps keinesfalls wehgetan hat. Das würd ich auch nicht machen, weil es tut mir dann auch weh. Er hat ja danach auch gelächelt.

    Das mit dem Indianer spielen wir oft, es macht ihm auch Spaß nur das mit dem schellen auf dem Bauch drücken kannt ich noch nicht werd ich aber mal probieren.
    Das mit den Gläser zerspringen hört sich ja gut an, aber wenn er noch übt dann schaft er die langen Töne. Er hat wirklich einen ganz grellen Ton. Man kann sich das so vorstellen das beim Kreischen bei einem selber im Innenohr ein Nebengeräusch zustandekommt.

    LG Katrin
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby kreischt

    ,
  2. baby kreischt schrill

    ,
  3. baby 6 monate kreischt schrill

    ,
  4. baby kreisch phase,
  5. baby kreischt laut,
  6. baby schrilles kreischen,
  7. baby 7 monate schreit schrill,
  8. baby 4 monate kreischt schrill,
  9. schrilles kreischen baby,
  10. baby kreischt ständig
Die Seite wird geladen...