Kranke und arbeitswütige Kollegen *grummel*

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Lilienfrau, 30. Januar 2006.

  1. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    immer, wenn ich im Winter zur Arbeit fahre, erwischt es mich eiskalt - ich war erst letzte Woche bös erkältet, seit Freitag geht es mir wieder gut, die Nase ist frei, kein Husten, war nur was "Kleines". Heute im Büro - meine Kollegin sitzt mir gegenüber und niest und schnieft den ganzen Tag lang :umfall: und was ist jetzt? Ich sitz zuhause und - niese schon wieder permanent :bruddel: können die nicht einfach mal zuhause bleiben, wenn sie krank sind??? Nein, da werden die Viren schön durch die Klimaanlage gepustet, damit auch ja jeder was davon hat ... wie blöd ist das eigentlich? Ich bin permanent erkältet im Winter, weil ich mit der Bahn fahre und da schon ständig mit den Viren anderer Leute in Kontakt komme, und das Büro tut dann den Rest dazu. Danke schön!

    Ich hasse das echt. Bei uns war's schon so schlimm, dass unser chef vor zwei Jahren mit Windpocken ins Büro gekommen ist :piebts: irgendwo hört's doch echt auf...

    Schniefende Grüße

    Alex
    *die sich bis April krankmelden wird :-D*
     
  2. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Kranke und arbeitswütige Kollegen *grummel*

    Echt Alex - wir arbeiten im selben Büro, oder?

    Ich denke das auch die ganze Zeit. Da ist Frau mal gerade halbwegs in der Reihe, kommt der Cheffe mit der dicken Erkältung und hustet einem von hinten was in's Ohr (als ob die bloße Anwesenheit nicht schon schlim genug wäre ;-) ). Folge: Erstmal Kind krank, dann liegt Frau Mutter das halbe Wochenende auf der Couch. Nur um Montags wieder einigermaßen fit zu sein und der nächsten Schniefnase in die Arme zu rennen. :umfall:

    In diesem Sinne: Gute Besserung!
    Maike
    (auch bis Ostern daheim :mrgreen: )
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Kranke und arbeitswütige Kollegen *grummel*

    :tröst: Alex, das ist echt ätzend und die arbeitswütigen denken auch noch sie tun ihren Kollegen einen Gefallen damit :piebts:

    Gute Besserung
    :bussi:
    Tami
     
  4. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Kranke und arbeitswütige Kollegen *grummel*

    Hallo Alex,

    klar hört das auf. Aber mir wurde z.B. mal von meinem Chef unterstellt, dass ich gar nicht krank bin, wenn ich mal zu Hause bleibe (wohlgemerkt mit gelbem Schein vom Arzt!). Und da mir mein Arbeitsplatz lieb war, bin ich eben nicht zum Arzt gegangen, habe mich gequält, d.h. war demzufolge nicht produktiv und habe vielleicht auch Kollegen angesteckt. Aber sie wollten es ja nicht anders. Ich stehe auch auf dem Standpunkt: Lieber sich mal 3 Tage auskurieren als eh nur auf der Arbeit abhängen und Viren verteilen. Vielleicht gehts deinen Kollegen ja ähnlich?

    :winke:
     
  5. AW: Kranke und arbeitswütige Kollegen *grummel*

    Oh das mit dauerkrank kenn ich nur zu gut. Ich glaub es sagt alles, das ich im Einzelhandel arbeite... Aber Vitanin C tabletten und Obst helfen wirklich ein bisschen. War jetzt bestimmt 4 Wochen nicht mehr krank!!!
    Ich wünsch dir gute Besserung!
     
  6. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kranke und arbeitswütige Kollegen *grummel*

    Mal ne Frage-bleibst du wegen jeder Erkältung tatächlich zuhause? Dann hast du aber einen toleranten Chef!
    Nix für ungut aber ich kann mir das nicht wirklich vorstellen.
     
  7. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kranke und arbeitswütige Kollegen *grummel*

    Also bei uns im Büro fehlt fast nie einer, unser Chef akzeptiert Krankheit nur ungern und man muss sich sogar Sprüche anhören wie "ich gönn Dir ja Deine Krankheit, aber...". In der freien Wirtschaft kann man sich längere Fehlzeiten heutzutage kaum erlauben, oder ?
     
  8. AW: Kranke und arbeitswütige Kollegen *grummel*

    Ich kenne das nur allzugut nur muß man auch heutzutage sagen:

    bzw. man muß sich überlegen ob man heute noch wegen einer einfachen Erkältung zu Hause bleibt. Also bei uns ist es so das meine Chefin mich zusammen stauchen würde und ich mir anhören dürfte wie andere auf meinen Job scharf sein würden.


    Gute Besserung wünsche ich

    Gruß die ebenfalls total erkältete

    Denise
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...