Kräuter(tees)

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von Susi Ro, 1. Mai 2005.

  1. Hallöchen zusammen,

    gestern hätte ich mir fast ein paar leckere Tees gekauft, aber da ich Stille, war ich mir nicht sicher, ob da nicht irgendwas drin sein könnte, was der Milchbildung nicht gut tut. Wisst ihr, was frau vermeiden sollte?
     
  2. simoensche

    simoensche Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Susi!

    Salbei ist nicht gut, das verringert die Milchmenge. Und Pfefferminze soll man glaub ich auch nicht sooo viel trinken, aber da bin ich mir nicht mehr ganz sicher (weiß aber bestimmt jemand anders hier) Aber ich glaub, so ein bisschen Pfefferminz in ner Mischung macht auch nichts aus. Sonst fällt mir nichts ein.

    Liebe Grüße

    Simone
     
  3. MARINOBLUME

    MARINOBLUME Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    2.187
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    in maintal Bischofsheim Kreis Hanau
    genau.
    Salbeitee und pfefferminztee vermindert die milchbildung



    Viele Grüsse patti
     
  4. Das ist schon mal gut zu wissen. Dankeschön :)
     
  5. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Genau und alle anderen Kräuter aber auch nur im normalen Maß, also nicht mehr als 3 große Tassen am Tag (ca. 1 l) !
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...