Kommt plätzlich wieder in der Nacht?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Petra25, 20. November 2005.

  1. Hi zusammen,

    meine Tochter ist jetzt 6 Monate und schläft seit ca. 4 Monaten durch. Ich leg sie zwischen 18 und 19 Uhr hin und dann schlief sie immer bis ca. 6 Uhr.
    Seit ca. 14 Tagen kommt sie nachts wieder so zwischen 2 und 3 Uhr, manchmal auch erst so gegen 4 und 5 Uhr.

    Kann es sein das ich nicht mehr genug Milch habe? Oder ist es einfach so eine Phase?

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Kommt plätzlich wieder in der Nacht?

    Hanna hatte diese Phase auch. Allerdings hab ich nicht gestillt. Sie hatte einfach mal Hunger. Der KIA hat mir das so erklärt, das die Kleinen immer zu bestimmten Zeiten Wachstumsschübe haben und dann einfach mehr brauchen. Als Zeitraum hat er einmal den 6.Monat und auch den 8.Monat genannt. Vielleicht steckt deine kleine Maus jetzt in dieser Phase.
    Vielleicht merkst du es dann demnächst an den Kleidern. ;)
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kommt plätzlich wieder in der Nacht?

    hallo,

    wenn du magst, schreib mir im babyernährungsforum mal die gewichtsentwicklung und den ernährungsplan auf.
    so pauschal lässt sich deine frage nicht beantworten.

    liebe grüße
    kim
     
  4. Kati

    Kati Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    1.682
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Pampa ;-)
    Homepage:
    AW: Kommt plätzlich wieder in der Nacht?

    Hallo!

    Niklas hat zwischen dem 4. und 8. Monat durchgeschlafen und seit dem 8. Monat wurde er auch nachts wieder wach und wollte die Flasche. Erst mit etwas über einem Jahr wurde das wieder besser. Ich denke, dass es bei ihm ein Wachstumsschub war. Er hat im 8. Monat mit Krabbeln angefangen und die ersten Zähnchen bekommen.


    Liebe Grüße
    Katie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...