Kohlekompretten für Baby 7 Monate alt?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Josie0306, 16. Mai 2012.

  1. Josie0306

    Josie0306 Heisse Affäre

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    sagt mal darf ich meiner Tochter bei Durchfall Kohle in die Milch mischen? Überlegte ob das ok ist....

    Danke Euch
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Kohlekompretten für Baby 7 Monate alt?

    Die Kohle in der Milch bindet dann gleich die Eiweiße, den Zucker und alle anderen Stoffe der Milch und wird damit schon weitgehend unwirksam werden. Kohle sollte in Wasser oder in Elektrolytlösung aufgelöst werden.
    Zum anderen sollte man beim akuten Durchfall keine Milch geben - zumindest sollte sie stark verdünnt werden, Heilnahrung wäre aber besser.

    Ich würde bei einem so kleinen Kind auf Heilnahrung, Reisbrei ohne Milch, Karotten und Bananen setzen - und wenn es nicht besser wird, ist ein Besuch beim Arzt sowieso besser. Die Kleinen trocknen viel zu schnell aus...
     
  3. Josie0306

    Josie0306 Heisse Affäre

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kohlekompretten für Baby 7 Monate alt?

    Danke Dir Anke,

    wir waren im KKH. Das erbrechen ist weg, Fieber auch, nur der Durchfall ist noch da. Da sie bisher zu 90% des Tagesbedarfs aus Milch (PRE) zieht ist es nicht ganz so leichrt auf diese zu verzichten... :( Ich hab jetzt Humana HN und Karotte mit Kartoffel gegeben sowie einen Mix aus Reisbrei milchfrei mit Banane und Karotte. Nur sie trinkt weder Wasser noch Tee. Bzw nur wenige kleine schlucke...
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Kohlekompretten für Baby 7 Monate alt?

    Hol Dir in der Apotheke mal eine 10 ml-Spritze ohne Kanüle. Damit kannst Du ihr immer wieder mal Wasser oder Tee in den Mund spritzen (am besten seitlich in die Wangentasche, damit sie sich nicht verschluckt). Beim Trinken mußt Du dranbleiben, Essen ist nicht ganz so wichtig, das holt sie wieder auf, wenn sie gesund ist. Breie rühr ruhig sehr flüssig an, das bringt auch Wasser ins Kind.
    Gute Besserung der Maus!
     
  5. Josie0306

    Josie0306 Heisse Affäre

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kohlekompretten für Baby 7 Monate alt?

    Danke Dir. Guter Tip!!! :)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kohlekompretten baby

Die Seite wird geladen...