Könnt ihr einen Ruckack empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Annette, 2. April 2013.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:
    Wir sollten uns dringend mal einen Rucksack zulegen, für Hallenbad, Ausflüge, Wanderungen, Urlaub usw.
    Den den ich jetzt noch habe ist noch aus meiner Schulzeit! :umfall:
    Sieht zwar noch super aus, ist aber mega unbequem zu tragen und das Gekruschtel in diesem riesen Teil geht mir auf den Zeiger.
    Könnt ihr einen familientauglichen Rucksack empfehlen? Oder habt ihr Tipps auf was ich beim Kauf achten muss bzw. lassen soll?

    Danke und Grüße
    Annette
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Könnt ihr einen Ruckack empfehlen?

    Puh, viele Anforderungen. Fürs Schwimmbad nehmen wir ne Reisetasche, für Ausflüge an den See auch oder ne Badetasche. Zum Wandern hat jeder seinen Rucksack. Die Jüngste trägt ihren kleinen Deuter, die Mittlere was noName, die Große einen mit Wolfstatze (wie ich selbst auch). Was ich gerade beim Wandern wichtig finde, sind der Hüft- und der Brustgurt, weil man damit total gut das Gewicht verlagern kann. Der Rucksack sitzt einfach anders un das Gewicht lastet nicht auf den Schultern.
     
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Könnt ihr einen Ruckack empfehlen?

    Und ich wollte einen, der groß ist, aber eben keine Hüft- und Brustgurte hat. Ich find die häßlich und brauch zum Einkaufen und fürs Schwimmbad keine. Bei Wanderungen ist das klar, aber die mach ich nicht.
    War gar nicht so leicht, aber ich hab dann einen von Vaude gefunden. Den find ich klasse :jaja:
    Hat zwei seperate große Fächer und noch ein paar kleinere Seitentaschen - das hintere Fach am Rücken ist gepolstert und auch für Laptop oder Unterlagen geeignet.....
     
  4. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Könnt ihr einen Ruckack empfehlen?

    Soooo riesen Wanderungen machen wir dann doch nicht dass ich nen Brustgurt brauch. Den hab ich bei meinem Tatonka Laptop-Rucksack, wo ich ihn auch echt brauch wegen dem Gewicht am Rücken und erst Recht wenn ich Fahrrad fahre.
    Meike hast du nen Link damit ich mal spickeln kann?
     
  5. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.650
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Könnt ihr einen Ruckack empfehlen?

    Hallo Annette,

    ich hab einen von Deuter (ACT trail 20) der ist speziell für Frauen gemacht und ich find ihn klasse. Er sitzt gut, die Träger sind relativ zierlich, er ist gut gepolstert und man kann ihn sowohl von oben als auch von vorne ein- und auspacken. Das find ich extrem praktisch.

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  6. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Könnt ihr einen Ruckack empfehlen?

    vaude imago dürfte der heißen :jaja:
     
  7. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Könnt ihr einen Ruckack empfehlen?

    Hi Annette,

    ich hatte früher sowas in der Art und würd das auch immer wieder kaufen.

    Mir persönlich wichtig ist, neben Aussentaschen, auch diese Art von Deckel, da können gut Jacken etc druntergeklemmt werden ohne immer alles ein- und auszuräumen.

    Lieben Gruss
    J.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...