Können das Warzen sein?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von UTE UE, 29. Juni 2004.

  1. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    Ich hab eine Frage:

    Beim Zubettbringen entdeckte ich heute Abend an Florians großen Zehen Unterseite so komische harte runde Stellen. Bei einem Zeh ist sie etwa Stecknadelkopfgroß, beim anderen halb so groß. Sie sind in der Mitte etwas Kratermäßig, sehr hart und schmerzen ihn, beim Druck darauf. Vorher taten sie wohl nicht weh, er hat nichts gesagt.
    Mein Mann schaute sie sich auch an und meinte dann, sind das Warzen?
    Ich selber hatte noch nie Warten und hab daher keine Ahnung.
    Was soll ich da jetzt machen?

    LG UTE
     
  2. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich würde die mal vom KiA anschauen lassen - ich denke, die Warzen müssen entfernt werden. Welche Methode da für euch am geeignetsten ist, wird er euch dann schon sagen.

    LG,
    Mullemaus
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    So, wie Du das beschreibst, sind das Warzen. Beim Kinder- oder auch Hautarzt (dessen Repertoire an Behandlungsmethoden etwas größer ist) bist Du gut aufgehoben. Homöopathisch hilft Thuja bei Warzen.
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    @ Anke

    Danke für deine schnelle Antwort.
    Wo bekomme ich Thuja und wie wende ich es an?

    Unser Kinderarzt ist zur Zeit im Urlaub und ich möchte nicht so gerne jetzt sofort zu einem femden Artz gehen. Ich kann es doch auch erstmal selber probieren, oder?
    Und natürlich sehr im Auge behalten und dann ggf zum Arzt gehen.

    LG UTE
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Du bekommst Thuja-Globuli in jeder Apotheke. Potenz D6, 2xtäglich fünf Globuli, dürfte passen. Außerdem gibt es noch die Thuja-Urtinktur, damit kann man äußerlich zweimal täglich die Warzen einpinseln.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...