Königsberger Klopse

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Maike, 15. Februar 2011.

  1. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    1 Brötchen vom Vortag
    2 Zwiebeln
    3 EL Butter
    500 g gem. Hackfleisch
    1 Ei
    Salz, Pfeffer
    2 TL Senf (ich nehme immer den scharfen)
    3 Sardellenfilets
    1/2 l Brühe (ich nehme immer Gemüsebrühe)
    Zitronensaft (1-2 EL)
    2 EL Mehl
    200 g Sahne
    2 EL Kapern
    2 Eigelb

    Brötchen einweichen. Zwiebeln würfeln und in 1 EL Butter andünsten.

    Hackfleisch, Zwiebeln, Ei und das ausgedrückte Brötchen mischen und mit Salz, Pfeffer und Senf würzen. Sardellenfilets abtropfen. klein hacken und mit dem Hackfleisch vermischen. Kleine Klöße formen.

    Brühe aufkochen, ein Lorbeerblatt und den Zitronensaft hinzugeben und die Klöße bei kleiner Hitze ca. 20 min schmoren (ich mache die immer im Schnellkochtopf, dann muss ich kein Wasser nachgießen ;-) )

    Klöße aus der Brühe nehmen und warmhalten.

    Butter schmelzen und das Mehl einrühren. Brühe durchsieben und hinzugeben (ich siebe die nie durch...). Sahne unterrühren und eine Weile köcheln lassen. Abschmecken, Kapern und Klopse hinzugeben und heiß werden lassen.

    Eigelbe mit 1 EL Wasser verrühren und unter die Soße ziehen.

    Leicht abgewandelt aus: KOCHEN! Das Gelbe von GU.


    Wir essen das am liebsten mit Kartoffeln, Reis ist aber auch lecker.
     
  2. Fynny

    Fynny Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bottrop
    AW: Königsberger Klopse

    Oh , Danke, mach ich , ohne Kapern , ich weiß dann isset nur halb so gut , aber ich mag se einfach net
     
  3. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Königsberger Klopse

    Ich mag Kapern auch nur auf der Pizza und bei Vitello Tonnato ;-)

    Hier koche ich sie immer mit und lasse sie liegen :heilisch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...