Knarrendes und krachendes Bett

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 7. August 2007.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Es macht mich waaaaaaaaaaaaahnsinnig! :bruddel:

    Unser Bett aus massivem Kiefernholz gelaugt/geölt knarrt und kracht bei jeder Bewegung inzwischen sooooooo laut, das nervt tierisch! Manchmal werd ich dabei sogar wach, wenn ich mich drehe ... und wenn man sich darin noch etwas mehr bewegen möchte :hahaha: :nix: dann wird man dabei taub!

    Wir haben schon versucht, die Schrauben wieder fester anzuziehen und das Bett vernünftig auszurichten, weil wir dachten, dass die Holzlatten sich "verdrehen" ... nüscht, es wird immer lauter! :umfall:

    Ein Tischler meinte zu uns, dass es aufhören würde zu knarren, wenn man zwischen jeder Verbindung Talkumpuder reibt. Auch versucht ... immer noch laut! :bruddel:

    Hat jemand noch einen Tip für uns?


    LG
    Katja
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Knarrendes und krachendes Bett

    Vaseline :prima:
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Knarrendes und krachendes Bett

    :weglach:

    Für wen jetzt?

    :weghier:

    :hahaha:

    Nein im Ernst! Wirklich? Das hilft? :???:
     
  4. Schneewittchen

    Schneewittchen Das Raumsparwunder

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Raum Hannover
    AW: Knarrendes und krachendes Bett

    Wir haben auch so ein Prachtstück.:achtung:

    Ich war damals so stolz auf unser Bett.:)

    Es knarzt und quitscht wirklich bei jeder Bewegung.

    Mein Mann hat dann Socken um´s Lattenrost gebunden oder gelegt(?), ne Zeit lang ging es besser.

    Jetzt ist´s aber wieder sehr unschön.:rolleyes:

    Übrigens ein Grund warum keines unser Babys im Bett entstanden ist:heilisch:


    Also auch ich wär für Tips sehr dankbar
    :winke:
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Knarrendes und krachendes Bett

    Ihr braucht keine Tipps mehr, wenn ihr Vaseline nehmt :)
     
  6. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Knarrendes und krachendes Bett

    Bei uns war auch der Lattenrost schuld. Habe da wo er aufliegt solche Filz Dinger geklebt. Seither ists gut :winke:
     
  7. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Knarrendes und krachendes Bett

    Oder du machst um die Ecken jewails ein Stück Fensterleder. Das hilft auch.
     
  8. surfmami

    surfmami Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Knarrendes und krachendes Bett

    OH jeh das kenn ich! Der Kundendienst eines großen renommierten Münchner Bettengeschäftes hat es NICHT geschafft, dem Knarzen ein Ende zu machen, wir haben uns 5 Jahre nerven lassen, alles mögliche ausprobiert, bis wir endlich einen neuen Lattenrost gekauft haben und siehe da: das Knarzen war von einem auf den anderen Tag WEG!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. holzbett knarrt bei jeder bewegung

Die Seite wird geladen...