Klein aber fein! ;o) ...und ne Frage hab ich auch!

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Sonna, 10. Juni 2007.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ...und mal sofort vornweg: Ihr dürft gerne lachen über die Frage.


    Ich habe gestern unseren Balkon fertig gemacht und liege jetzt dort im Liegestuhl mit meinem Laptop und geniesse die Ruhe und werde mich gleich meinem Buch widmen.

    Vorher wollt ich Euch aber mal den Balkon und ein paar paar Blümchen zeigen.
    Und wie gesagt: Ich hätte da noch zwei Fragen :mrgreen:

    Unser Balkon mit Liegestuhl (die ordentliche Seite :cool: )
    der hässliche olle korbsessel wird auch bald ersetzt :jaja: Dahinter steht noch ein kleines Tischchen für Kaffee oder aber Cocktails
    [​IMG]

    Die andere Seite :cool:
    (ein schmaler aber sehr langer Balkon, man könnte super Minigolf spielen
    [​IMG]

    Und nun ein paar Bilder aus Injas Balkonkasten in den wir einfach mal so eine Blumenmischung reingesät haben (viel zu dicht, aber egal, es funktioniert trotzdem mit viiiiiiiiel Giessen! )
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    So, nun zu meinen beidne Fragen:

    Wir haben in einem Topf auch Lavendelsamen eingesteckt. Ich glaube, es waren 5. Ich wollte einfach mal schauen, ob es was gibt und dann nachher auf verschiedene Töpfe verteilen. Nun ist das Folgende in dem Topf und ich frage mich, was das ist. Ich hoffe, man kann es erkennen? Ich vermute, dass das was schon so groß ist Unkraut ist und die kleinen, feinen Halme, die aussehen wie Gras der Lavendel sind? Das andere muss raus, oder? :oops:



    [​IMG]

    Und nun noch die Frage: Was ist DAS???
    [​IMG]
    Das habe ich nicht eingepflanzt, dass ist scheinbar irgendwie angeflogen gekommen oder so. Es erschien pllötzlich in dem Balkonkasten in dem unsere von Läusen befallene Petersilie ist.
    Ich finde, es sieht schrecklich interessant aus


    So, ich lehne mich nun zurück auf meinem schicken Balkon (die Nachbarn grillen *aaaaaaaargh* -ich wil auch! -mal sehen wie lange ich es hier aushalte! :mrgreen: )

    Lieben Gruss
    Sonja
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Klein aber fein! ;o) ...und ne Frage hab ich auch!

    Liebste Sonja ...

    ich mag Dich ja nicht enttäuschen, aber das ist, aus der Ferne betrachtet, sicherlich kein Lavendel .
    Lavendel braucht einen kalten Kasten zum Keimen - oder leichter geht es per Steckling jetzt wenns richtig warm ist (also jetzt).

    Das untere könnte ein Zinnkraut sein - muß aber nicht, genausogut könnte es Teebaum sein, wobei der nicht so einfach angeflogen kommt. Könnte aber auch was ganz anderes sein. Riecht es?

    LG Silly
     
  3. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Klein aber fein! ;o) ...und ne Frage hab ich auch!

    Och, so schnell bin ich nicht entäuscht...

    Das ist ja für mich eher Spass und Experimentieren, aber ich mach es gerne, auch wenn ich keine Ahnung habe... ;o)
    Vielleicht hol ich mir mal ein Buch über das Thema Balkonpflanzen und so. Jetzt wo ich den Balkon halbwegs hergerichtet habe....

    Aber auf der Tüte stand eindeutig Lavendel :jaja:
    Und wie gesagt: Das grosse Gestrüpps ist dann sicherlich UNkraut... aber das kleine feine.....?!? Kein Lavendel? :bruddel:
    Etwa alles nur Unkraut in dem Topf??????

    Ach so: Das Ding riecht nicht! *g*
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Klein aber fein! ;o) ...und ne Frage hab ich auch!

    Das große Gestrüpp, wie Du es nennst sie fast aus wie eine Art Löwenzahn oder vielleicht Rucola - :hahaha: lässt sich aus der Ferne schwer sagen

    aber das kleinere, feinere Gestrüpp ist kein Lavendel :)
    Lavendel müsste theoretisch nach dem Keimen erst einmal aufrecht wachsen und dann links und rechts die Blätter bilden. Erst dann nach und nach verästeln, wenn man ihn bricht.

    LG Silly
     
  5. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Klein aber fein! ;o) ...und ne Frage hab ich auch!

    ...vielleicht hatte der einfach nicht genug Platz weil sich das Gestrüpp so breit gemacht hat? :hahaha:
    Egal... Ich habs rausgerupft und warte mal ab, was passiert.

    Danke Dir....

     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Klein aber fein! ;o) ...und ne Frage hab ich auch!

    *lol*

    okay, sag dann Bescheid was passiert ist :)
     
  7. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Klein aber fein! ;o) ...und ne Frage hab ich auch!

    Ein schöner Balkon, liebe Sonja :jaja:
    Gefällt mir gut mit dem teppich und dem Liegestuhl.

    Und was Deinen Fragen angeht, schließe ich mich in allen Punkten Silly an,
    vor allem in dem mit dem Lavendel :-D
    Daß man Lavendel aussät habe ich noch nie gehört (was aber ncihts heißen soll).
    Aber es geht mit Stecklingen sooooo leicht.

    LG
    Regina :blume:
     
  8. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Klein aber fein! ;o) ...und ne Frage hab ich auch!

    Das feine ist ordinäres Gras.

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...