Kirsch Marzipan Muffins

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Mowi, 1. Dezember 2003.

  1. Zutaten für 12 Stück
    200 g Marzipanrohmasse
    1 Glas (370 ml) Kirschen
    150 g Butter
    100 g Zucker
    1 Päckchen Vanillinzucker
    einige Tropfen Bittermandelaroma
    1 Prise Salz
    2 Eier
    170 g Mehl
    1 1/2 TL Backpulver
    2 EL Puderzucker
    25 g gehackte Pistazien

    Zubereitung

    100 g Marzipan grob reiben. Kirschen abtropfen lassen. Weiches Fett, Zucker, Vanillinzucker, Aroma und Salz schaumig rühren. Geriebenes Marzipan und Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Teig in das Muffinblech füllen, 100 g Marzipan in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen. Muffins im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 25 min backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker und Pistazien bestreuen.
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hallo Mowi,

    fuer wie viele Muffins ist der Teig ausreichend? Wie hoch fuellst Du die Foermchen?

    Vielen Dank fuer Deine Rueckmeldung,
    Claudi, die diese Muffins gerne fuer morgen backen wuerde ;-)
     
  3. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    :heul: Muesst ihr immer so leckere Rezepte mit Zutaten, die ich hier nicht kriege, posten???? Ich liebe Marzipan, habe hier aber noch keines gefunden :( . Ich glaube, ich muss mir von meiner Mama welches mitbringen lassen, die kommt naemlich naechste Woche zu Besuch. Kirschen im Glas gibt es hier doch tatsaechlich, aber ihr glaubt gar nicht wie teuer :heul:

    Aber dafuer gibt es hier frische Ananas, Papaya etc. :D
     
  4. claudi

    claudi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @Claudi

    :-D


    Hallo Claudi,

    wenn ich Muffins mache, fülle ich die förmchen immer nur zu Hälfte, das der Teig beim Backen noch ein wenig hoch geht.

    Viel Spass beim Backen und Grüsse von
    Claudi
     
  5. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    @ Vanessa
    Ich schick' Dir gerne ein Weihnachtscarepaket ??? - Was ausser Marzipan vermisst Du? - und kommen Lebensmittel eigentlich ohne Probleme bei euch an? (Wahrscheinlich zu Ostern :eek: )

    @ Claudi
    ... :???: - "wer lesen kann, ist klar im Vorteil" - DOH, hab' ich glatt ueberlesen.

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.
     
  6. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Oh Claudi, das ist suess!!!!! An Backzutaten mangelt es hier ein wenig. Es gibt nur komische Backmischungen fuer abenteuerliche amerikanische Cremetorten :eek: Von lulu habe ich heute ein Paeckchen bekommen, abgestempelt am 26.11. War also gar nicht soooo lange unterwegs. Aus Deutschland sind aber schon einige Briefe verloren gegangen, ausserdem ist die Post in Deutschland ja sooooo unverschaemt teuer, das waere das teuerste Marzipan der Welt :)
     
  7. Huch sorry Claudi, ich habe es gerade entdeckt :( .
    Die Zutaten sind für 12 Stück, aber das hast Du ja schon gefunden, ich mache die Förmchen auch zur Hälfte voll!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...