Kindersicherung für Handys

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Irrlicht, 8. November 2013.

  1. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.813
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    ...angeregt durch Connys Fred:
    Wie kann man die lieben jungen Smartphone-Nutzer wenigstens ein bißchen einschränken (außer durch rigorose Nutzungszeiten)? :???: Wie installiere ich am besten welche Kindersicherung so, daß die "Kleinen" sie nicht kaltlächelnd in wenigen Minuten umgangen haben?

    Hat jemand Tips?

    :winke:
     
  2. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: Kindersicherung für Handys

    :-D ladekabel einziehen, is das Akku leer is für den Tag vorbei. ( bei uns zieht es noch)
    Ansonsten ist es denk ich mal Telefon abhängig da ja Nokia, Samsung, Iphone etc... Verschiedene Betriebssysteme nutzt.
     
  3. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.813
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kindersicherung für Handys

    Ja, das mach ich auch schon ;-)
    An wen kann man sich denn mal wenden wegen bestimmter Programme?
     
  4. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: Kindersicherung für Handys

    Ich würde es bei Google mal Suche, beim lütten weiß ich hatte ich zum Anfang Probleme mit dem Windowsphone da apps nur mit gültiger Mail gingen. Joar war schnell angelegt doch als man whatsapp laden wollte schrieb das Programm auf Grund der Mail Adresse und des Alters nicht möglich da zu jung.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...