Kindernase(-mund)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von makay, 13. Juli 2005.

  1. Ich hatte neulich morgens einen totalen Kratzhals, aber nichts zum Lutschen im Haus. Also habe ich einfach ein Gummibärchen gelutscht.

    Mathilda hat das gerochen und ist ins Kinderzimmer gerannt mit den Worten: "Es riecht so lecker, ich muss Gummibärchen kochen !!!"

    Dann kam sie wieder raus und meinte: "Im Kinderzimmer riecht es gar nicht so lecker." :verdutz:

    :p heimlich naschen geht wohl auch nicht mehr lange :nix:

    Liebe Grüße
     
  2. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Gummibärchen kochen?? Wie kommt sie darauf? Gibt´s bei euch sowas öfters? IIIIhhhhhhgggiiiiiiittttt:)
     
  3. Nicole

    Nicole Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hat eine gute Nase deine kleine!!!
    Heimlich Essen geht bei uns auch nicht mehr lange!!!!!!

    LG Nicole
     
  4. :bravo: :p so süß!

    mir ging es vor kurzem so mit wurst.
    ich hatte kurz vorher wurst gegessen und meine kleine roch die aus meinem mund.
    sie: "ich will auch eine wurst!".

    da hab ich auch gestaunt!

    aber sag wie kommt sie auf die idee gummibären zu kochen?
    *neugierigbin*

    liebe grüße
    gigi
     
  5. ganz einfach: ich hatte in der Vorgeschichte den beiden Kindern mal eine Minitüte Gummibärchen gegeben, weil sie gerade Kochen gespielt haben. Da wurden dann eben in die Töpfe die Gummibärchen gegeben und "gekocht". Normalerweise reicht ihnen auch die Phantasie, aber an dem Tag hatten sie das verdient :)

    Sonst werden bei uns Süßigkeiten in der Regel kalt gegessen.

    Liebe Grüße
     
  6. Ahaaaa! :)

    danke für die erklärung!:)

    liebe grüße
    gigi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...