Kindergeburtstagsideen für den 1. Geburtstag

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von Paulchen, 15. Juni 2004.

  1. Hallo ihr Profis,

    Paul hat am 2. 7. Geburtstag und wir wollen einen schönen Tag mit vielen netten Menschen erleben.

    Folgende Ideen habe ich:

    Fest im Garten mit Pavillon und vielen bunten Luftballons dran
    Sandkasten ist vorhanden (bis dahin, gerade gekauft auf ebay)
    Wir kaufen Helium und füllen für jeden Besucher einen. Auf einer Karte kann jeder seine Wünsche für Paul aufschreiben und den fliegen lassen.
    bei schönem Wetter gibts nen kleinen Pool zum plantschen.

    Es kommen Kinder im Alter von 1 bis 5 Jahren ganz gemischt und Erwachsene. Habt ihr vielleicht ne Idee für die Kiddies? Ist schwierig, weil das Alter so unterschiedlich ist, gell?

    Wer Lust hat: ich freu mich über alle Ideen!

    Liebe Grüsse, Katja
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hallo Katja,

    Hier findest du schon einige Anregungen fuer einen Kindergeburtstag.

    Ich wuensche Dir gutes Gelingen.

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.

    P.S. Denk bitte auch daran, dass ein solch grosses Fest fuer Deine kleine Maus einiges an Aufregung bedeutet, aber Paul wird sich auch sehr freuen, dass ihm viele liebe Leute zu seinem Geburtstag gratulieren werden.
     
  3. Liebe Claudi,

    danke :bravo:

    Paul ist ein Fetenmacher. Er liebt es, viele Leute mit möglichst lauter Geräuschkulisse um sich zu haben... Keine Ahnung warum, aber dann ist er bester Laune.

    Wir waren 3 Wochen nach seiner GEburt auf einer Open Air Hochzeit. Das fand er sooooo gut, hat man richtig gemerkt. Und seitdem gehts weiter. Am Wochenende hat ein Freund Geburtstag gefeiert mit Liveband und er hat in den Knien gewippt bis 10 Uhr abends :o und wollte einfach nicht ins Bett. Das Avatar Bild ist genau da entstanden, und ich finde er sieht echt entspannt aus.

    Seltsamer Kauz, nicht?

    Liebe Grüsse, Katja
     
  4. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Katja,

    es ist ja Deine Sache, aber für einen ersten Geburtstag finde ich das etwas übertrieben. Was hast Du denn für den 10. Geburtstag deines Kindes geplant? :)

    Nimms mir nicht übel, aber das waren halt meine Gedanken beim Lesen Deiner Postings.

    Lieben Gruß
    Kathi
     
  5. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich sehe, wie Kathi, da auch zwei Probleme:

    Zum einen volle Überforderung für den Kleinen (außerdem viel zu viel Streß für dich selber :-D , eigentlich müsste ja Geburtstag eh Mütter-Tag sein, aber das ist ein anderes Thema :) :eek: )

    Zum anderen war mein erster Gedanke auch: Wo ist die Steigerung in den nächsten Jahren?
    (zumal Kindergeburtstage ja, wie ich weiss, in einen weniger fröhlichen Mütter-gegenseitig-übertrumpf-Wettbewerb ausarten :eek: :?

    ICH würds ne Nummer kleiner halten (vielleicht auch aus Faulheit, ich gebs ja zu :eek: )

    Liebe Grüße :winke:
     
  6. Hallo,

    und vielen Dank für eure Meinung. Ich denke, dass es gar keine Steigerung geben muss, einfach weil die Kinder sich von Jahr zu Jahr verändern und jedes Mal andere Anforderungen gestellt sind. Und warum soll es immer besser werden?

    Den ich-bin-die-beste-Mutti Wettbewerb hab ich eh schon verloren, weil ich wieder arbeiten gehe, seit Paul 4 Monate alt ist. ;-) Ausserdem füttere ich Gläschen und benutze Fertigwindeln statt im Main selbst zu waschen *ggg*

    Vielleicht hörte sich men Posting nach Massen von Menschen an, aber gemeint war es so: nachmittags kommen 5-6 Muttis mit ihren Kindern zu uns. Die sind eh oft bei uns, weil sie sich von der Krabbelgruppe oder Tagesmutti kennen. Also alles wie immer für Paul, bis auf die Geschenklen und die Luftballons. Im Sandkasten sitzen, bisschen plantschen und mit den anderen herumlaufen und spielen. die gehen dann so um 6.

    Abends geht er wie immer um 7 ins Bett und es kommen ein paar andere Freunde, die mit uns grillen und sich freuen, dass unser Sohn so wohlgeraten ist (hoffentlich benimmt er sich dann auch so).

    Also ich denke das ist wenig Stress für mich (die Muttis backen z.T. einen Kuchen und mein Mann sorgt für die komplette Bewirtung abends, er ist ganz gut domestiziert. Paul liebt es wenn viele Leute da sind, er ist da völlig entspannt und schläft danach trotzdem immer hervorragend.

    So what? Wünscht uns doch einfach einen schönen Tag!

    Liebe Grüsse, Katja
     
  7. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    :-D :-D :-D

    Ich wünsche Euch einen wunderschönen Geburtstag. Hoffentlich habt Ihr mit dem Wetter Glück.

    LG
    Regina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...