Kindergeburtstag - Beschäftigung

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Katja1979, 21. November 2005.

  1. Katja1979

    Katja1979 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    Meine Nicole wird am Freitag 4 und es kommen so etwa 8 bis 10 Kinder.
    Spielideen hab ich genug, nun such ich noch nach ner schönen Mal oder Bastelidee (die Kinder sind zwischen 3einhalb und 5einhalb Jahren).
    Was habt Ihr denn so gemacht zu Euren Geburtstagen?
    Würde mich über Antworten sehr freuen :)

    mfg, Katja mit Sonnenschein Nicole
     
  2. AW: Kindergeburtstag - Beschäftigung

    hey, wie wäre es denn mit kneten?
    habe ein rezept für selbstgemachte knete, die können kinder zur not auch essen, ist nicht giftig. sollten sie in klamotten landen, dann kann man das auc raus waschen.
     
  3. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kindergeburtstag - Beschäftigung

    Gar nichts:)
    Ich wollte Topfschlagen, Dosenwerfen, Stoptanzen, Murmeln in der Dose...spielen.

    Aber die Kinder brachten gar keine Beschäftigung! Die habe so toll mit den Spielsachen gespielt, das ich gestört hätte, hätte ich spielen wollen.

    Nur einmal Stoptanzen mußte sein;-)
     
  4. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Kindergeburtstag - Beschäftigung

    Wir haben letztes Jahr Schneemännern auf Wäscheklammern gebastelt. Einfach kleine Schneemänner ausschneiden (in Größe der Klammer), Hut drauf, mit einem Stück Wolle einen Schal umbinden und Gesicht draufmalen. Geht auch mit anderen netten Figuren und ist schnell gemacht.
    Oder einfach aus bunten Perlen eine Armkette fädeln. Ist bei Mädels sehr beliebt.

    Steffi
     
  5. Katja1979

    Katja1979 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kindergeburtstag - Beschäftigung

    Hmm, danke schonmal für die Antworten :)
    @goldengelchen: ich weiss nicht recht ob fünfjährige Jungs noch Spass an Kneten haben?? aber Danke Dir trotzdem für den Link.
    Es sind halt 11 Kinder eingeladen, die anscheinend auch alle kommen wollen, zumindest habe ich schon 7 feste Zusagen. Wir gehen zum Feiern ins Trachtenheim, da ist nicht soviel mit Spielen zuhause, von daher denke ich muss ich schon ein paar gute Sachen im Angebot haben.
    Da gings dir ja gut Novembersteffi :) ich glaube ich bin froh wenn das Fest um ist :)
    Das mit den Schneemännern klingt gut, hast Du noch mehr solche Vorschläge Mini Mufti :)

    VG, Katja mit Nicole
     
  6. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Kindergeburtstag - Beschäftigung

    Leider fällt mir so spontan nur noch eins ein:
    Wachsplatten und mit Ausstechern Motive ausstechen. Diese dann auf Kerzen kleben (Ikea). Vielleicht auch eine nette Idee für die Vorweihnachtszeit.

    Ansonsten wirst Du vielleicht dort fündig:
    www.creadoo.de

    Viel Spass bei der Feier
    Steffi
     
  7. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kindergeburtstag - Beschäftigung

    Huhu,

    hab grad erst einen Geburtstag mit 4 jährigen Kindern hinter mir- und ich war dann doch froh, ein paar Spiele in petto zu haben.

    Luftballons bemalen und bekleben (ein Gesicht drauf etc)

    Töpfe schlagen mit tollem Gewinn

    Reise nach Jerusalem (kam super an)

    dann gibt es noch das Spiel, wo Schokolade gegessen wird mit besteck. Also, die Kinder sitzen im kreis, und der der zuerst ne 6 würfelt, muß sich ganz schnell Mütze und Schal anziehen und dann mit Besteck die Schoko essen- solange bis der nächste die 6 würfelt

    einen größeren flachen Korb mit etwa 15 Gewinnen/Spielsachen füllen. Die Kinder alles einprägen lassen, Tuch drüber, ein Teil weg- Tuch weg und der der zuerst sieht, was weg ist, bekommt das dann und scheidet aus. Kam auch super an! Hatte auch tolle Gewinne wie Gummiball, Blinklämpchen, Teletubbiesaufkleber, Diddl Schlüsselanhänger etc.)

    Und Eierlaufen ist immer lustig.....

    Viel Spaß!

    Liebe Grüße
     
  8. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Kindergeburtstag - Beschäftigung

    Hallo,

    Du könntest auch Mini-Würstchen an eine Leine binden, etwas höher festbinden oder zu zweit halten und die Kinder müssen sie ohne die Hände zu benutzen essen.

    Du könntest leere Plastikflaschen ein wenig mit Wasser oder Sand füllen und dann kegeln spielen.

    Negerkußwettessen mit auf den Rücken gebundenen Händen.

    Luftballontanz. Immer zu zweit mit einem Luftballon - ohne Hände - zwischen den Köpfen oder Bäuchen etc. bis er runterfällt.

    Ich überlege mal noch ein wenig.

    Liebe Grüße und viel Spaß
    Corinna
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kindergeburtstag beschäftigung

    ,
  2. kindergeburtstags beschäftigung

Die Seite wird geladen...