Kindergarten-kennenlernnachmittag!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Cedric04, 23. Juli 2007.

  1. Cedric04

    Cedric04 schneller Brüter

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Homepage:
    Hallo!

    Ich muß mal gerade meine Freude mit Euch teilen.
    Wir waren heute mittag mit ganz vielen anderen Frauen und Kinder die in den Kindergarten kommen im Kindergarten zu Kaffee und kuchen eingeladen.
    Der ist ja sowas von schön! Cedric hat sich sehr wohl gefühlt, und wollte gleich da bleiben. Chiara auch schon. :bravo:
    Die Erzieherinnen haben sich vorgestellt, die kamen mir ziemlich kompetent vor.
    Es gab viele Räume und die Kinder sind in Gruppen aufgeteilt.
    Im Stuhlkreis sind sie dann in der bestimmte Gruppe und danach können sie auch in andere Räume gehen. Es wird immer festgelegt, was man macht.
    Mal haben sie Rollenspiele, mal verkleiden sie sich, dann draußen matschen. Sie haben sogar eine Miniwerkstatt für die Kleinen.
    Es ist alles so toll da, und es gibt so viel Sinnvolles zu Spielen dort. Von der Aussenanlage mal ganz abgesehen.
    Ich bin einfach begeistert. :bravo:

    Vor allem sind sie sehr flexibel, was die Zeiten angeht, z.b. Mittagstisch und Mittagsbetreuung, oder wenn man das Kind auch mal nachmittags dalassen möchte, so sagt man einfach am Vortag Bescheid. (Natürlich mit aufpreis)

    So, das wollte ich einfach mal loswerden. Im September ist es soweit, und ich kann es kaum erwarten. ;)

    Danke für's Lesen.
     
  2. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kindergarten-kennenlernnachmittag!

    Doris, das freut mich für Euch - welcher Kindergarten ist das von Beiden?! Ist schon anders, wenn Kind 1 ganztags im Kiga ist - aber Tim Benedict langweilt sich dann zu Hause immer. Seit der Kur ist er sehr auf Kinder fixiert, vielleicht such ich mir auch noch was für 2-3 Tage für ihn - wenns nicht so teuer wird...
    Bei uns kostet ein Kindergartenplatz ab 2 Jahre 360 Euro im Monat.

    Gruß
    :bussi:
    Katrin
     
  3. Cedric04

    Cedric04 schneller Brüter

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Homepage:
    AW: Kindergarten-kennenlernnachmittag!

    Der Große wo Luca auch geht.:bravo:

    Ich möchte aber nicht daß Cedric ganztags geht.
    1-2 Mal die Woche werde ich ihn, demnach wie er sich so einlebt, zum Essen anmelden. Habe gehört, daß die Kinder oft Sachen essen, die sie zu Hause nicht essen würden. :hahaha:
    Ganztags wäre mir echt zuviel. :hahaha: Sonst wächst der Cedric und ich kriege es gar nicht mehr mit. :)
    Ich habe schon gehört daß es bei Euch teuer ist.
    Hier hatte ich das Problem, ich wollte Chiara schon anmelden, leider wäre bis September nächsten Jahres kein Platz mehr frei. Ich wollte daß sie ab Mai geht, damit ich mich umschulen kann.
    Nun ja, dann muß es halt warten.
     
  4. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    AW: Kindergarten-kennenlernnachmittag!

    Toll, dann können unsere beiden ja spielen, Rene ist in der grünen Gruppe.

    Kristin hat zum Oktober auch keinen Platz bekommen :(, sondern im Nachbarort :umfall:, wie soll Reiner da sie abholen ohne Auto, da ich unseres mit zur Arbeit habe :ochne:, und das eine Kind hier im Ort, das andere 5 km weiter im anderen Kiga, nein :piebts:

    so habe ich nun die Elternzeit verlängern müssen, schade, eigentlich wollte ich was für die Schulzeit "aufheben" :rolleyes:

    und Katrin: echt ist der so teuer, euer Kiga?? :entsetzt:
     
  5. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Kindergarten-kennenlernnachmittag!

    Das klingt ja toll :))
    Dann bleibt ja nur Euch eine kurzweilige Zeit bis September zu wünschen.

    Liebe Grüsse
    Martina
     
  6. Cedric04

    Cedric04 schneller Brüter

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Homepage:
    AW: Kindergarten-kennenlernnachmittag!

    @ Katzenkindkatrin:

    Cedric kommt in die rote Gruppe. Aber mal kucken, irgendwie glaube ich daß das nicht die richtige Gruppe ist, aber mal abwarten. Gehe ja nochmal schnuppern. Dann rede ich nochmal mit den Erzieherinnen.
    Ich hatte auch jetzt an die grüne Gruppe gedacht, weil Cedric gerne baut...:hahaha:
    Chiara hatten sie einen Platz auch im Nachbarort angeboten. Aber ich habe jetzt eine Mail ans Rathaus gemacht, daß ich das nicht ganz nachvollziehen kann.
    Ich bringe doch nicht beide Kinder in 2 verschiedene Kindergärten. Und ausserdem finde ich es auch nicht sehr umweltschonend, weil hier kann man wenigstens mal zu Fuß gehen.
    Sind in unserem Kindergarten eigentlich viele Kinder von Nachbarorten? Wenn ja, was ich vermute, finde ich daß die in deren Kindergarten gehen sollten und so Platz machen würden für die aus unserem Ort. Oder liege ich da falsch?:winke:
     
  7. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    AW: Kindergarten-kennenlernnachmittag!

    nein, im Kindergarten des Nachbarortes wird eine "Nestgruppe" eingerichtet, für Kinder ab zwei Jahren, die würden im "großen" Kindergarten hier untergehen

    die Stadt will sogar extra zwei Erzieher mehr einstellen und der Kiga an der Burg hat noch Platzkapazitäten :rolleyes:, da zwei Gruppenräume frei sind, es sind Gruppen wegen Kindermangel zusammen gesetzt worden

    trotzdem, es ist schon doof, das die Kinder "getrennt" werden sollen

    und ich glaube nicht, das Du auf die Mail eine Antwort bekommst, ich habe schon mit dem "Dispositionierer" schon gesprochen und jetzt ist er im Urlaub ;)
     
  8. Cedric04

    Cedric04 schneller Brüter

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Homepage:
    AW: Kindergarten-kennenlernnachmittag!

    Neenee, ich hatte schon mit der Frau K..... vom Rathaus gesprochen. Ich sollte ihr extra eine Mail machen, weil ich die Chiara erst angemeldet hatte und dann habe ich es mir doch überlegt.
    Sie brauchte die Gründe schriftlich, meinte sie.
    Ich weiß auch von anderen Elternteilen hier daß sie etwas sauer sind, daß erst schriftlich gesagt wurde, daß sie hier in G. eine gesonderte Gruppe machen würden für 2 jährige.
    Also klein ist der Kindergarten ja sicher nicht, deswegen verstehe ich nicht ganz, wieso es nicht möglich wäre.
    Mir hat die Ersatzleiterin heute gesagt, daß sie viel zu viele Anmeldungen von 2jährigen hätten. Nur wo kommen die alle her? Aus Gambach kommen die aber nicht alle. Eine Erzieherin meinte, es gäbe mehrere Kinder aus O-H. weil sie von da stammt, und sie halt viele Eltern kenne die deren Kinder bei der Erzieherin aus O-H haben wollen, deswegen sind die jetzt hier in G.
    Platz haben sie erst zum September nächsten Jahres. Also warte ich eben bis dann September 2008. Immer noch besser als Mai 2009. :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kennenlernnachmittag kindergarten

    ,
  2. kennenlernnachmittag kita

    ,
  3. Einladung zum Kennenlernnachmittag in der Kita

    ,
  4. einladung kennenlernnachmittag kindergarten,
  5. einladung kennenlernnachmittag kita
Die Seite wird geladen...