Kinder und Haustiere...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Anavlis, 29. August 2006.

  1. ... ist ja schon ein Thema für sich. Wenn das Kind erst 3 Jahre ist und das Haustier ein kleiner süßer Roborowskihamster (Zwerghamster ca. 5 cm lang) wird es ernst. Wenn dann noch große Jungs zu Besuch kommen und doch relativ lange bleiben wird es ernster. Wenn die Mama sich dann zur Halbzeit auf den Fußboden legt und mit den Kindern versucht den Hamster einzufangen der sich unter der Couch zwischen alten Socken, leeren Tüten und irgendwelchen Jengabausteinen versteckt, dann wird es bitter ernst!!! Leute ich kann nicht mehr... bin froh, dass der Besuch das Haus verlassen hat, der Hamster wieder in seinem Käfig hockt (nach ca. 1 Stunde auf dem Boden rumrobben und Möbel schieben), das Kind gerade genüßlich sein Abendbrot vertilgt und anschließend ins Bett geht. Hach ich freu mich schon sooo auf den Feierabend.....

    Entspannte Grüße
    Silvana
     
  2. Eve

    Eve 's Heidi

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Potsdam
    AW: Kinder und Haustiere...

    Hach Du Arme :tröst: Na das war ja ne Aktion :hahaha:

    Ich hoffe, Du kannst Dich jetzt bald entspannt zurücklehnen und relaxen.


    Ganz liebe Grüße :bussi:


    Tina
     
  3. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kinder und Haustiere...

    So lustig das auch kligt, wars das für den Hamster sicher nicht :-?

    Aber ich kenn das. Unser Hamster ist auchmal ausgebückst. Hinter unseren Wohnzimmerschrank. Den haben wir morgens um 5 Uhr gehört!
    Zwei Stunden haben wir gebraucht, ihn da wieder raus zu locken.
    Ich habe sogar einen Katalog hinter das Tier geworfen, damit er nicht weiter verschwinden kann.......:verdutz:
    Er ist dann irgendwann lustig Apfelstückchen verfolgend und knabbernd in die kleine Transportbox gekrabbelt.

    Seid dem kontrolliere ich ständig, ob der Käfig auch wirklich zu ist. Mitlerweile haben wir nämlich einen dschungarischen Zwerghamster. Wenn der wegflitzt.....:nix:

    Und der Hamster ist übrigends mein Tier. Die Kinder kommen da nicht richtig ran!!
     
  4. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Kinder und Haustiere...

    Auweija, da war ja richtig was los bei euch:)
     
  5. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Kinder und Haustiere...

    na, langweilig war dir heute dann auf keinen Fall :zwinker:

    Ich wünsch Dir einen ruhigen, gemütlichen, erholsamen Abend :bussi:
     
  6. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Kinder und Haustiere...

    Na Hauptsache, der Hamster ist wieder in seinem Käfig.:bravo::bravo::bravo:
    Habt ihr den Hamster geliehen bekommen oder habe ich da was falsch verstanden?

    lg
    sabine
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.832
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Kinder und Haustiere...

    Das ist ja nochmal gut gegangen, ich hatte als Kind auch mal einen Hamster und der ist beim spielen mit mir und meiner Freundin gestorben, ihm war es wohl zu viel und er hat einen Herzinfakt bekommen, das war gar nicht lustig und ich habe heute noch ein schlechtes Gewissen. Wir haben ihn nicht fallen gelassen oder so, aber halt auch nicht in Ruhe, ich denke ähnlich wie es bei Euch heute war.

    Also, bitte vorsichtig mit dem Kerl und vielleicht einfach den Käfig bei Besuch in einem anderen Zimmer wegsperren.

    LG
    Su
     
  8. Ulrike

    Ulrike will auch einen

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Kinder und Haustiere...

    :winke: Silvana,

    na da war echt Action bei euch angesagt. Ich hoffe, ihr habt bloß einen "Robbi"... Wir hatten damals zwei Männchen gekauft und nach einigen Wochen stellte sich heraus, dass dies ein Fehlkauf war :nix: . Mindestens fünf Mini-Robbis kamen plötzlich unter dem Streu hervor gekrabbelt :umfall:

    Also wenn ihr zwei von der Sorte habt, lasst lieber mal "nachschauen". Wenn erst die ganze Meute ausbüxt, hast du bestimmt einen ganzen Tag zu tun... :hahaha:

    LG Ulrike
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...