Kevin hat 40 Grad Fieber... was mach ich nu ??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Glace, 14. August 2009.

  1. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    Celine bekam gestern mittag urplötzlich Fieber 39,9.
    Erster Gedanke war sie hat ne MOE, das Ohr lief eh schon, oft geht es allein weg, deshalb waren wir noch nicht beim Doc.

    Heute Morgen blieb uns nix anderes mehr.
    Temperatur war morgens bei 38,5, Kopfweh und Weinerlich/Matt war sie.
    Die Ärztin fand die Ohren noch OK, aber der Rachen war rot und ein Bläschen war zu sehen.
    Sie nahm Urin der Unauffällig war und Blut ab, was dann ergab das doch was da is.
    Also gingen wir mit AB Rezept Heim.

    Beim Doc fing Kevin irgendwann an Lurig zu werden.
    Ganz Komisch, ich dachte erst OK war er vielleicht früh wach oder es Langweilt ihn, geht gleich wieder.

    Zuhause waren beide so KO das ich sie nur noch in´s Bett stecken konnte. Um 12 Uhr ! Sonst schlafen sie schon ewig Mittags nicht mehr.
    Hab dann bei Kevin mal gemessen. 38,5 :-?
    Das stieg dann ebenfalls noch bis 39,2.

    Ich hab dann nochmal die Ärztin Angerufen und gefragt ob ich ihm das AB mit geben soll.
    Sie sagte nur wenn der Rachen rot wird, ansonsten Abwarten.
    Heut Abend hatte er dann 40,2.
    Ich hab ihm jetzt nur Fiebersaft gegeben, da er ruhig schlafen können soll.
    Der rachen erscheint mir nicht Rot.
    Aber das Fieber, er hing hier wie ein häufchen elend und klagte über Kopfweh.

    Was mach ich den nu ?
    Ich mag nicht bis Montag warten, zumal Dienstag Einschulung is, ich könnt Heulen.
    Wieso kommt das JETZT ????

    Ich hab gerade nochmal gemessen, 39,5 trotz Fiebersaft 8O
    Geb ich ihm nu das AB mit, wart ich bis Montag ???
    *seuftz*




    LG Katja
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Kevin hat 40 Grad Fieber... was mach ich nu ??

    Katja, erstmal schauen, dass Du das Fieber schnell runter bekommst ! Gebe ihm im Wechsel, wenn nötig, Paracetamol und Ibuprofen. SO kannst Du die 8 Stunden etwas umgehen, die zwischen den einzelnen Gaben liegen sollten. Wird es nicht besser, morgen DIREKT zum Kinderärztlichen Notdienst ! Dieses plötzliche Fieber ist mir persönlich nie ganz geheuer ! Oder ist Kevin eher ein Fieberkind ??

    Gute Besserung an den Großen !

    :winke:
     
  3. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Kevin hat 40 Grad Fieber... was mach ich nu ??

    Ach Katja, dass die zwei Fieber haben ist ja erstmal ein gutes Zeichen.....kommt eben immer darauf an, wie die zwei sich fühlen!

    Wenn ein Kind allzu schlapp ist und flach atmet - lieber den Notdienst anrufen :jaja:. Mein Bruder hatte immer sofort 40,5 Fieber, aber das ist ja nun auch keine Beruhigung für dich.

    Trinken die zwei denn?

    Liebe Grüße und gute Besserung für die Beiden,
    Bine
     
  4. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Kevin hat 40 Grad Fieber... was mach ich nu ??

    Ja Trinken tun sie.
    Kevin Trinkt eh immer gut und viel.

    Eigendlich Fiebert Kevin auch immer recht hoch wenn denn.
    Aber das kam schon recht rasch.
    Bei Celine kam das diesmal auch so schnell.
    Celine ging es nachher schon etwas besser.
    Aber Kevin war total KO.



    Paracetamol und Ibuprofen im wechsel, stimmt.
    Muß mal schauen ob ich Paracetamol noch da hab. Ibu hat er ja intus.




    LG Katja
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Kevin hat 40 Grad Fieber... was mach ich nu ??

    Glace, bei meinen beiden ists so, wenn sie von den üblichen Fiebermitteln nicht gescheit runtergehen, ists meist mehr als ein Virusinfekt.
    schau alle paar Stunden in den Hals, auch seitlich, plötzlich so hohes Fieber kann mal auf angina hinweisen. ansonsten halt die Symptome einordnen, die er so erzählt. Du wirst da weiters auch nichts machen können, halt nur seine Symptome lindern, falls er was erkältungsmäßiges hat.
    Wenn das Fieber trotz PCM und ibu im Wechsel nicht runtergeht, würd ich morgen zum Doc geben. Falls Du hast, kannst Du auch noch zusätzlich Belladonna Glob. geben.

    lg und gute Besserung deinen Beiden :winke:
     
  6. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Kevin hat 40 Grad Fieber... was mach ich nu ??

    Kann es die Grippe sein?
     
  7. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Kevin hat 40 Grad Fieber... was mach ich nu ??

    Ich würde morgen, wenn es ihm nicht besser oder gar schlechter geht, zu Arzt

    fahren. Ich bin bei sowas immer vorsichtig.

    Hast du es mit Wadenwickeln versucht?

    Wünsch euch gute Besserung
     
  8. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Kevin hat 40 Grad Fieber... was mach ich nu ??

    Wadenwickel mag ich ehrlich gesagt nicht machen da ich mich da nicht auskenne.
    Bevor ich da was Falsch mach.

    Lucie ne Angina hat Celine ja, is halt nur die Frage ob Kevin genau das auch hat und ob´s so schlimm is das er auch AB bekommen sollte oder ob ich´s auch so weg bekomm und entgegen wirken kann.
    Ich geh von aus das er sich Angesteckt hat, aber die Ärztin meinte ja auch das ich das AB erst geben sollte wenn er auch nen Roten Rachen hat :rolleyes:


    Ich hab jetzt gerad aber nochmal nach ihm geschaut.
    Er schwitzt ohne ende und die Temperatur geht ohne weiteren Fiebersaft runter. 37,2 Puh.
    Obwohl das jetzt echt gedauert hat normal geht es ja nach ner halben Stunde etwa runter.

    PCM hab ich gerad nicht da.
    Mal sehen wie es morgen früh is.
    Ich hab ihn jetzt umgezogen und ne neue Decke und Kissen gegeben da alles Vollgeschwitzt war und nochmal was zu Trinken aufgedrängt :rolleyes:
    Bin schonmal etwas beruhigter das das Fieber bissl weg is.
    Papa weiß schon bescheid das er morgen evtl. mit ihm zum Kidoc muß.


    Wie sagte die Ärztin so schön, immer wieder Spannend :umfall:


    Aso Alex, aus dem gedanken bin ich dann nochmal eher zum Doc. Hab zwar den Verdacht nicht geäußert, aber ich weiß das unsere KiÄ da sehr gut drauf is und das erkannt hätt. Da sie da sehr entspannt war denk ich kann ich das auch sein.


    LG Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...