Kennt sich jemand mit hartz 4 und Lebensversicherung aus?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Cathleen, 20. April 2012.

  1. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    ...

    es handelt sich dabei um eine, die nicht bis zum Rentenalter geht und auch nicht umgeschrieben werden kann.


    Bei Antragtellung wird der Rückkaufswert als Vermögen gerechnet. Wenn man sie sich auzahlen lassen würde, um zum Bsp einen UMzug zu finanzieren und dafür Anschaffungen machen muss, Renovierungarbeiten der alten Wohnung etcpp, auch größere Stromabrechnungen tilgen muss, ... wie verhält es sich da, wird da Geld trotzdem gestrichen? Mir geht grad schon wieder die Muffe :(


    :winke:
    Cathy
     
  2. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Kennt sich jemand mit hartz 4 und Lebensversicherung aus?

    Ich mein, ich habe da 17 Jahre nun schon eingezahlt, und immer am Existenzminimum gelebt, ohne Stütze, und nun so was :(
     
  3. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Kennt sich jemand mit hartz 4 und Lebensversicherung aus?

    Also wenn du Hartz IV beantragt hast und dabei die Lebensversicherung nicht angegeben hast, hast du jetzt eh ein Problem. Wenn du es erst noch vorhast zu benatragen, lös sie auf jeden Fall vorher auf und bezahl, was zu zahlen ist. Was weg ist, ist weg und kann auch nicht mehr als Vermögen gewertet werden.
    Wenn du schon Leistungen beziehen würdest, müsstest Du das Geld zum Leben verwenden, ja. Sprich, die Leistungen würden gestrichen/ gekürzt.
    Aber sowas wie Renovierungskosten werden doch auch vom Amt übernommen? Und für Strom notfalls ein Darlehen.

    Für mich ist immer am wichtigsten, dass meine Leutchen ehrlich mit mir reden. Dann kann ich manches durchwinken oder entsprechend argumentieren bei meiner Chefin.

    Ohne den genauen Sachverhalt zu kennen, ist es halt schwierig, was dazu zu sagen...
     
  4. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Kennt sich jemand mit hartz 4 und Lebensversicherung aus?

    Also ich war heute mit jemandem auf dem Amt und da wurde der Person gesagt das ihr 150 Euro pro Lebensjahr an Vermögen zusteht ohne das dies angerechnet werden darf.

    LG
     
  5. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Kennt sich jemand mit hartz 4 und Lebensversicherung aus?

    Liebe Conny,

    danke für das nette Telefongespräch :)

    Ich werde den Antrag doch zurückziehen und Wohngeld beantragen + Kinderzuschlag. Nach meinen hoffentlich richtigen Recherchen dürfte ich da ins Raster fallen. Aber vllt hab ich da ja auch einen Denkfehler.

    LG Cathy
     
  6. Alvae

    Alvae Pieps

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kennt sich jemand mit hartz 4 und Lebensversicherung aus?

    ... ich hatte den letzten BEitrag von Dir nicht gesehen.... sorry.bin noch etwas verpeilt heute früh
     
  7. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kennt sich jemand mit hartz 4 und Lebensversicherung aus?

    Hast du eigenes Einkommen?

    Kinderzuschlag gibt es nur, wenn du mind. 600€ Einkommen aus Erwerbstätigkeit, Arbeitslosengeld I, Krankengeld etc. hast.

    Ist der Unterhalt eines Kindes höher als 140€ gibt es auch keinen Kinderzuschlag.

    LG
     
  8. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Kennt sich jemand mit hartz 4 und Lebensversicherung aus?

    Ähm nee, mach mich nich irre, ich hab Landeserziehungsgeld (300 euro) und dann ist natürlich der Unterhalt höher :( OCH Mensch somit komme ich auch nicht auf das Mindesteinkommen beim Wohngeld :(.... AHHHHHH mir fehlen da 60 Euro ..
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. lebensversicherung hartz 4 nicht angegeben

Die Seite wird geladen...