Kennt jemand die Firma Lux???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von ShaRi, 14. April 2004.

  1. Hallo Ihr, :winke:

    Bei mir war heute eine Dame, die mir von der Firma Lux einen Ökolux vorgestellt hat.

    Sowas wie ein Dampfstrahlgerät für einfach alles. Boden, egal ob Teppich, Holz oder glatt, Fenster, Backrohr, Bad, Fliesen, Waschbecken, Spühlbecken, auch für draußen, usw.

    Ich muß sagen, ich bin total begeistert. Wirklich. Ganz toll ist alles sauber geworden, ohne viel Kraftaufwand. Auch in einer viel schnelleren Zeit, als wenn ich immer rumschrubben muß.

    Es wird alles nur mit Wasserdampf und Druck sauber gemacht. Also nix mehr chemische Putzmittel, oder auch sonst was, nicht mal mehr Abwasser, weil man nix wegschütten muß. Und durch die hohe Temperatur, sind auch die Bakterien und Keime kaputt.

    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAABER:

    Der Peis!!! :o :heul: :o :heul: :o :heul: :o :heul: :o

    Über 2000 €, wenn ich ihn gleich ganz zahle. Aber es gibt auch das Abo, dann wird monatlich 57, irgentwas abgebucht, über 35 Mon. Wenn ich das meinem Mann erzähle, zeigt der mir den Vogel. 8-O

    Natürlich spare ich mir über lange Sicht schon mehr, als das kostet, aber wir haben ja noch andere Dinge, wie z.B. Kinder, die kosten auch was, oder? :) :-D

    Jetzt wollte ich mal Eure Erfahrungen und Meinungen wissen. Hat jemand von Euch sowas, und seit Ihr damit zufrieden???

    Wen´s interessiert:

    http://www.l-u-x.de/f_main.cfm

    Wirklich interessant und toll.

    Eure gespannte Susi
     
  2. Mal von der Begeisterung abgesehen, es gibt viele Dinge, von denen ich begeistert bin, A B E R ich kann sie mir leisten oder eben nicht! Meist leider nicht, und im Nachhinein denke ich mir, daß ich ja auch bis dato ohne hingekommen bin.
    Ich kenn das Ding nicht, finde aber den Preis für einen Dampfreiniger exorbitant, hast du schon mal bei Ebay nachgeguckt?
    Hoffentlich hab ich dir die Freude nicht verdorben

    Gruß
    Jan
     
  3. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Hallo,

    meine Mutter hatte mal einen Dampfreiniger von Lux (von einer Erbschaft bezahlt, sonst hätte sie ihn nie gekriegt) und war zufrieden damit, bis er kaputt war, sie hat ihn oft benutzt, am Anfang. Aber nach drei Jahren war irgendein Teil kaputt was sehr teuer in der Wiederbeschaffung gewesen ist. Ich kann jetzt leider nicht sagen was. Auf jedem Fall hat sich meine Mutter dann einen "billigen" Kärcher Dampfreiniger gekauft und war genauso zufrieden. Vor allem weil sie mit der Zeit nur noch die Böden damit geschrubbt hat.

    Du mußt halt überlegen, ob es Euch das Wert ist. Vielleicht kommen auch noch ein paar positive Meinungen.
     
  4. Danke Euch Beiden! :jaja:

    Ja, ich bin hin und hergerissen. Ich denke auch, ich bin bis jetzt ohne ausgekommen. Aber er wäre schon eine wirkliche Erleichterung. :)

    Bei e-bay gibt´s auch welche, natürlich billiger. Aber ohne Garantie und wer weiß, ob nicht was kaputt ist. :-?

    Wir sind immernoch am überlegen. :???:

    Susi
     
  5. Huhuu liebe Susi,

    ich kann Dir auch ein (etwas teueres) Kärcher Gerät empfehlen.

    Kärcher ist meiner Meinung nach spitze!

    2000 Euro ist ja der absolute Hammer 8-O

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  6. Hallo!

    Wir haben auch einen Kärcher Dampfreiniger seit ca. 6 Jahren. Keine Ahnung, was die jetzt kosten, aber so bei 500 - 600 Euro ist man sicher dabei.
    Damit kann man auch alles putzen. Er ist wirklich viel im Einsatz und manchmal leiht in sich auch meine Schwester oder Freundin für eine Gerneralreinigung aus. Kann ich also nur wärmstens empfehlen.
    So ein teueres Gerät würde ich mir aber nie kaufen, da möchte ich mal wissen, was an dem Ding so tolles sein soll :???:

    LG

    Andrea
     
  7. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    Hallo,

    auch wir haben einen Dampfreiniger von Kärcher seit drei Jahren. Das Teil ist super. Mit Bügeleisen, ist echt spitze.

    Ich habe auch schon mal solche "Vorführungen" mit diversen Staubsaugern erlebt. Klar, erscheint alles auf den ersten Blick toll, aber über 2000€ :???:

    Ein Vertreter ist sogar richtig unangenehm geworden, weil ich nein sagte, er meinte dann zum Schluß: "selbst schuld" 8O :o Wie soll ich das verstehen? :shock:

    Wir haben einen normalen Staubsauger, der tut´s auch. Meine Schwie-mu hat einen Vorwerk, mit einem Haufen Zubehör, teilweise noch gar nicht genutzt. Den leihe ich mir dann aus , bei hartnäckigen Fällen :-D

    Gruß
    Katrin
     
  8. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Ich halte von der Firma nicht viel, ist total überteuert und aufdringlich sind die auch. Bisher konnte ich sie aber erfolgreich abwehren :-D

    Einen Dampfreiniger habe ich nicht, ist aber schon was Feines. Ich leihe ihn mir immer von meiner Mutter. Ist ein etwas günstigeres Modell, hat 800 DM gekostet & hat schon etliche Jahre auf dem Buckel, geht aber immer noch tadellos :jaja:

    VlG
    Sonja
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. lux teppichreinigung

    ,
  2. lux aeroguard erfahrungen

    ,
  3. erfahrungen lux staubsauger

    ,
  4. firma lux reinigung
Die Seite wird geladen...