Keine Zeit zum essen

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von topa, 25. April 2014.

  1. topa

    topa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Unser Teufelchen isst nur noch im laufen oder krabbeln.

    Gefüttert werden ist absolutes out.

    Mit den Händen essen klappt etwas die Hälfte wird aber mit dem Hund geteilt.

    Schnalle ich sie an wird so lange geschimpft und sich gewunden bis sie sich befreit hat.

    Schnalle ich sie nicht an klettert sie raus.

    Fütter ich sie wird sich entweder weggedreht oder das Essen wird ausgespuckt.

    Ist sie krabbelnd oder laufend unterwegs lässt sie sich aber füttern und isst auch Problemlos.
     
    #1 topa, 25. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2014
  2. Mondkuss

    Mondkuss Königin des Kopfkinos

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Saarland - das schönste Bundesland der Welt
    AW: Keine Zeit zum essen

    Ist halt jetzt alles andere viel spannender und interessanter als das Essen ;-)
    Hab ich hier auch zum Teil. Zwar lässt er sich (noch) in den Hochstuhl setzen, und auch füttern, aber alles rundum ist eigentlich viel wichtiger als das Essen. Darf man sich gar nicht ansehen, was ich teils für Faxen mache, damit er sich zumindest halbwegs auf mich und den Löffel konzentriert :sagnix: Aufmerksamkeitsspanne wie ein Eichhörnchen hat er da teilweise.

    Was wir hier immer haben, Stillhalten ist doof, besonders wenn die Windel gewechselt oder er umgezogen werden soll. Da wirft er sich auf dem Wickeltisch sofort auf den Bauch und krabbelt drauf los, dass ich ihn mit einem Arm immer festhalten muss, damit er da nicht runter fällt. Dann wird so lange geangelt, bis man an das Zeug auf der Ablage nebendran kommt und sich entweder was beiziehen kann oder alles da runter pfeffern. Es wird sich hin und her gewunden und gestrampelt, neuerdings versucht er sogar schon sich an der Wand hintendran raufzuhangeln und sich auf den Tisch drauf zu stellen. Oder er kommt vor zu mir, und zieht sich an mir hoch. Ihm ne Windel so anzuziehen, dass sie ordentlich sitzt und fest verschlossen ist dauert teils 5 Minuten und ist ein wahnsinniger Kraftakt. Ihn anzuziehen habe ich mittlerweile gelernt auch dann zu tun, wenn er dabei auf dem Bauch liegt oder am krabbeln ist.
     
  3. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    Nimmt hier gerade ähnliche Ausmaße an... :bruddel:
    Daher fütter ich mom mit Ablenkung und dann schnell! Z.B. ein kleines Auto von Niklas wo sie die Türen auffummelt... Das klappt ganz gut! :zwinker:
     
  4. topa

    topa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: Keine Zeit zum essen

    Selbst die Ablenkung klappt nicht wirklich.
    Weil bei Ihr auch noch jegliche Zähne fehlen ist die Auswahl am Essen auch noch sehr eingeschränkt.

    Wickeln sieht hier genauso aus man denkt gar nicht welche kraft in den 82 cm stecken.
     
  5. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Keine Zeit zum essen

    Doch, ICH glaub dir das sofort! Hab schon Angst, dass sie mir mal die Nase bricht! :(
    Auch hier geht nur Ablenkung und Schnelligkeit... :ochne:

    Ok, ganz ohne Zähne ist's wirklich schwierig. Fenja hat immerhin schon 5 1/2.., :hahaha:
     
  6. topa

    topa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: Keine Zeit zum essen

    Ich weiss nicht entweder war Tom pflegeleichter oder ich hab das einfach verdrängt?

    Ich mach ja jetzt schon immer Picknick auf dem Wohnzimmerboden.
    Ich kann mich dauernd umziehen weil meine Oberteile völlig verschmiert sind.

    Schlafen ist ja auch absolut out
     
  7. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    AW: Keine Zeit zum essen

    Es kann schon sein, dass Tom pflegeleichter war. Siiri ist ja in allem sehr flott mein ich. Solche Kinder sind ja meist etwas fordernder.
    Ich bin froh zu lesen, dass bei anderen das Essen auch nur mit ablenken klappt. Hier liegt auch meist irgendwelches Spielzeug auf dem Tisch rum.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...