Kein Problem, brauche deinen Rat

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Melanie, 6. April 2003.

  1. Hallo Regina und all die Mädels,

    vielleicht habt ihr es mitbekommen, ich fahre am 5.5. in Mutter-Kind-Kur und dort würde Janina nach dem Frühstück bis zum Mittagessen betreut. Nun habe ich ein echtes Problem. Eigentlich zwei.

    Janina schläft von 10 bis ca. 11.30/12.00 Uhr. Um eins gibt es bei uns erst mittag. Mit dem Mittagessen haben wir kein Problem, das umzustellen (also hab ich doch nur ein Problem).

    Da sie so klein ist, wird sie halt nur vormittags betreut, aber da schläft sie die halbe Zeit. Es wäre für sie kein Problem, sie später hinzulegen (müssen wir zwischendurch, wenn was dazwischen kommt).

    Kann ich sie bis dahin (es sind ja noch vier Wochen) daran gewöhnen, sie immer mittags so um halb eins hinzulegen? Oder wäre das zu egoistisch? Hier würde es auch wunderbar in den Tagesablauf passen (das hört sich jetzt aber egoistisch an).

    Gib mir einen Rat

    Melanie
     
  2. Hallo Melanie,

    wenn das auch jetzt schon so prima in Euren Tagesablauf passt, dann kannst Du ruhig schon mal langsam die Zeiten in diese Richtung umstellen. Mach´ es langsam - so etwa im 10-Minuten-Takt, d.h. 10 Minuten später hinlegen, dafür an anderer Stelle 10 Minuten früher wecken - am nächsten Tag 20 Minuten usw. bis die Zeiten stimmen. Da Du noch vier Wochen Zeit hast, kannst Du die Sache ganz behutsam angehen und abwarten. Erfahrungsgemäß dauern solche Zeitumstellungen etwa 1-2 Wochen.
    Übrigesn finde ich das überhaupt nicht egoistisch, sondern nur praktisch, wenn das Kind dann schläft, wenn es für die ganze Familie geschickt ist. Es profitieren ja alle davon!

    Für die Kur wünsch ich Dir gute Erholung und viel Sonnenschein!
    Mich würden Deine Erahrungen dazu hinterher interessieren. Wenn du Lust und Zeit hast, freue ich mich, wenn Du ein bißchen erzählst!

    Lieben Gruß

    Regina
     
  3. Hallo Regina,

    danke für deine schnelle Antwort.

    Mir ist auch in den letzten Tagen aufgefallen, dass Janina wieder mal ihren Schlaf umstellt. Denke, sie möchte auch tagsüber später schlafen, damit sie abends später ins Bett gehen kann. Sie schläft seit zwei Wochen übrigens in ihrem eigenen Zimmer und schläft viel ruhiger (kein schnarchender Papa und im Schlaf sprechende Mama mehr im Zimmer). Und wir haben ihre Gitterstäbe rausgemacht. Das klappt auch super toll, sie spielt morgens immer zuerst ein bißchen, bis sie an die Türe klopft :-D .

    Ich werde hoffentlich auch so einen schönen Kurbericht schreiben können wie Dannie (mit ihren 3 Zwergen). Wir werden die Zeit nutzen und viel unternehmen (spielen, spazierengehn, schwimmen) und ich denke, Janina wird es ganz toll finden, mit anderen Kindern zu spielen, sie liebt das und da fehlt Mama auch nicht. Und dann hoffe ich auch noch, eine Schnullerfamilie kennenzulernen, die hoffentlich eine Woche Verlängerung bekommt (wir würden uns sonst in der Klinik ablösen).

    Bis dahin sind es aber noch vier Wochen und ich werde immer gespannter und auch nervöser

    Melanie
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Liebe Melanie,

    wo fährst du denn hin zur Kur?

    Liebe Grüße
     
  5. Hallo Sonja,

    ich fahre nach Monschau-Höfen. Das liegt in der Eifel und wirlich nicht weit von hier. Mein Mann und Sascha kommen mich an den Wochenenden besuchen und es ist einfach eine herrliche Gegend (kenne ich vom Motorradfahren).

    Leider ist mir jetzt doch etwas mulmig, da dort ein Kind gefunden wurde (vielleicht hast du es in den Nachrichten gesehen). Aber ich versuche mich jetzt nicht hineinzusteigern und Janina ist ja zum Glück auch nie alleine dort unterwegs.

    Hatte schon fast die Hoffnung nach Bayern zu kommen, da hätten wir uns kennengelernt :-D . Vielleicht beim nächsten Mal (in acht Jahren :) )

    Melanie
     
  6. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    ... deshalb fragte ich :jaja:

    Nach Karlsruhe kommst du ja nicht, oder?

    Liebe Grüße
     
  7. @Sonja

    Nein, ich komme nicht. Wäre mir doch ein bißchen stressig so kurz vor der Kur so weit zu fahren. Jetzt bekomme ich Besuch, darauf freue ich mich total.

    @Regina

    Das war ja wohl nichts. Janina schläft zwar tagsüber später, aber leider dann nur noch eine Stunde, schreit dann erstmal ne halbe Stunde, in der ich sie nicht beruhigen kann, ist dann den Rest des Tages knatschig und nachts schläft sie total unruhig. Muss dauernd zu ihr rein, um sie richtig hinzulegen.
    Werde das aber jetzt noch ein paar Tage machen und schauen, ob es irgendeinen anderen Grund hat (zuviel Aufregung, Entwicklungsschub oder gar die Zähne, alle Zeichen sprechen dafür). Hab das Gefühl, sie wird irgendwie krank, so ein Gefühl im Bauch.
    Wenn's nicht besser wird, bleibt es eben beim Vormittagsschlaf.

    Werde dir dann berichten, was los ist.

    Ein schönes Wochenende
    Melanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...