Kein Durschlafen Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Ladylein, 3. Februar 2003.

  1. Hallo!

    Ich bin schon sehr verzweifelt meine kleine Zwergin ist jetzt 10 Wochen alt und es gab 5 Tage wo sie endlich von 21 -7 uhr durchschlief aber jetzt seit einer Woche wacht sie schreiend auf oder schläft auch sehr unrühig hab sie heute Nacht versucht bei uns im Bett schlafen zu lassen aber es half nichts sie weinte, und trat um sich. Unter Tags schläft sie auch nicht wirklich vielleicht gerade eine halbe Stunde. Ich bin schon sehr ausgelaugt :heul: und weiss nicht mehr weiter! Vielleicht wisst ihr einen Rat!
     
  2. Hallo Petzi,

    fast glaube ich, dass Du schon ein bißchen zuviel von Deiner Kleinen erwartest. Mit 10 Wochen ist es völlig normal, dass die Mäuse noch kommen in der Nacht. Wahrscheinlich hat sie auch Hunger, denn die meisten Babys können es in diesem Alter noch gar nicht so lange ohne Nahrung aushalten. Hab´ also einfach noch ein bißchen Geduld!

    Lieben Gruß und auch ein herzliches "Willkommen" im Forum!!

    Regina
     
  3. Hallo Regina!

    Danke für das liebe Willkommen heissen :-D !!

    Es kann echt sein aber überall hör ich das die Kinder unter Tags schlafen oder wenigstens die Nacht durch sie macht gar nichts davon ich glaub bin deswegen enttäuscht! Hmm sie bekommt nur mehr läschen da ich nie Milch hatte soll ich vielleicht die Dosis erhöhn weil sie trinkt zwischen 5-6 Fläschchen unter Tags und mehr als 6 steht auf der Packung darf man nicht geben??

    Und danke für deine Hilfe :D
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Hallo Petzi,

    erstmal herzlich Willkommen im Schnullerforum. Dieses Forum macht süchtig und du findest immer ein offenes Ohr für deine Probleme und Alltagsfreuden!

    Einen guten Tipp von mir: Hör auf dein Gefühl und nicht auf das, was andere Leute denken und meinen und sowieso besser wissen! Denn es ist DEIN KInd und DU als Mutter weißt, was gut ist für dein Baby und was nicht.

    Jedes Kind ist ein kleines Individuum, mit eigenen Gefühlen und eigener Persönlichkeit. Ein Beispiel: Meine Schwägerin hat zwölf Tage vor mir ein Mädchen entbunden. Unsere Tochter schlief von Anfang an sechs Stunden nachts durch, meine Nichte kam alle zwei Stunden! Es gibt also keine Regel, an die sich Kinder zu halten haben. Jedes entwickelt sich eigenständig und muß erst seinen eigenen Rhythmus finden.

    Laß deinem Töchterchen Zeit! Sie wird es lernem, nachts durchzuschlafen, wenn sie soweit ist.

    Was die Flaschenmenge betrifft, kann ich dir leider nicht raten, da ich stille. Aber da findet sich hier im Forum sicher eine erfahrene Mutter!
     
  5. Hallo Schäfchen!!

    Danke schön du hast recht ich werd wirklich auf meine innere Stimme hören! und danke auch für die liebe begrüssung *freuu*

    Viele Liebe Grüsse

    Petra +Stephi (22.11.02)
     
  6. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    liebe petra

    auch von mir ein herzliches willkommen

    es sit so wie regina sagt: in dem alter sschlafen die wenigsten babys "durch" lehrbücher sagen, dass die ganz kleinen bis zu 20h täglich schlafen, dazu kann ich nur sagen "hah!" mein jan hat in dem alter insgesamt maximal 14h geschlafen und das natürlich auf lauter kleine tranchen aufgeteilt.

    wie sit das bei euch zu hause? kann der papa nicht mithelfen und mal ne nachtwache übernehmen? glaub mir, einmal wieder 8h schlafen udn du bist wie neu :jaja:

    auf das gefühl hören ist sehr gut, trotzdem sit es noch besser, finde ich, sich mit andern auszutauschen und DANN auf sein gefühl zu hören

    alles liebe und noch viel spaß im forum
    jackie
     
  7. hallo petra,

    für ernährungsfragen fragst du am besten ute, unter babys ernährung hier im forum. schreib einfach die flaschenmenge und -anzahl, welche milch du fütterst, gewicht deiner kleinen. sie kann dir dann sagen ob es ausreichend ist und was du weiter tun kannst. die tagestrinkmenge sollte zwischen 800-1000ml am tag liegen, also mit 5 fläschen ist nichts gesagt, es kommt drauf an wie voll sie sind :?

    durchschlafen ist so eine sache... davon träume ich bei meinem racker bis heute und er ist fast 13 monate alt. die wenigsten babys schlafen schnell durch, mit 10 wochen sind es ammenmärchen, glaube ich. lass dich nicht unter druck setzen, du bist keine schlechte mutter wenn dein baby nicht durchschläft. und lass dich auf keinen wettbewerb mit anderen mamis ein, das ist nur humbug. nimm dein kind so wie es ist und liebe ihn so wie es ist.

    dass du am ende bist glaube ich dir gerne, ich kann dich nur versichern, man gewöhnt sich daran. ich habe laurin in 2-stunden rhythmus gestillt, später alle 3 stunden die flasche gegeben, auch in der nacht. ich habe es überlebt und mich daran gewöhnt, es ist noch kein ende in sicht. wenn deine kleine schon durchgeschlafen hat, wird sie es bestimmt weiterhin tun, aber mit unterbrechungen. wenn sie wächst und mehr milchbedarf hat, wenn sie bauchschmerzen hat oder krank ist, wird sie dir noch weisse nächte bereiten, sonst hast du gute chancen dass sie durchschläft. das ist ganz normal bei den babys und kein grund zur sorge. lass mal papa eine nacht die flasche geben und schlaf dich aus, dann sieht die welt besser aus. und: unter durchschlafen in dem alter versteht man 5-6 stunden ohne nahrung und ohne aufzuwachen!

    liebe grüsse,
    gabriela
     
  8. Suum

    Suum Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im tiefsten Osten
    hallöchen petra,

    also meine mausi hält sich auch nicht an die angaben der hersteller....wir kamen mit 10wochen teilweise auf 7 fläschchen am tag.....aber da mein mäuseken ja nicht lesen kann......bekommt sie auch was sie verlangt :jaja: .......und durchschlafen hör ich auch nur ringsrum....kein baby kam in der nacht außer unsere jule..... :???: .......wir haben zwar momentan ne phase wo sie mal durchschläft.......aber erst seit 5tagen und wer weiß wie lange....also lass dich nicht verrückt machen.....und vielleicht versuchen die mausi am tage nach 2wachstunden ins bettchen zum schlafen zu legen......das sind dann ein paar halbe stunden am tag zum ausruhen auch für dich :)

    liebe grüße susi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...