Kaufmannsladen ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von AlexLiLa, 3. November 2004.

  1. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Es ist ja bei uns demnächst erst Geburtstag und dann Weihnachten. Nun bin ich auf der Suche nach tollen Geschenken. :wink:
    Ich habe jetzt schon oft den Tip bekommen einen Kaufmannsladen zu besorgen weil es so gut für die Sprachförderung ist.
    Ich hasse aber Kaufmannsladen und nun möchte ich wissen wer hat einen und spielen die Kids damit???

    Was gibt es bei Euch sonst zu Weihnachten?

    Bin so unentschlossen diese Jahr. Leider haben die beiden auch nur ein kleine Kinderzimmer.

    lg Alex :winke:
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke: Alex,

    Laura bekommt einen dieses Jahr. Sie spielt jetzt schon super gerne damit in der Spielstube und auf jedem Spielplatz, wo ein Häuschen ist, will sie mir alles mögliche verkaufen. :-D

    Jetzt finde ich es gut für die Sprachförderung, später finde ich es gut, um den Umgang mit Geld zu üben. Vielleicht auch in der Schulzeit das Rechnen. Aber ich denke, es kommt auf das Kind an, ob bzw. ab welchem Alter das Interesse dafür da ist. Laura spielt z.B. NULL mit Puppen. Ich würde abwägen, was deine Mäuse interessiert. :jaja: denn die Anschaffung ist ja nicht gerade preiswert. Außerdem solltest du dir überlegen, ob DU im Zweifelsfall Lust hast, mit einer deiner Töchter zu spielen, wenn die andere keine Lust oder Interesse hat.

    Ich selber habe viel und superlange (bis 9-10 Jahren) mit dem Kaufmannsladen gespielt.

    Alternativ-Tipps habe ich jetzt aber leider so gar nicht für dich, Laura ist ja doch noch etwas jünger und außer Kaufladen habe ich mich noch nicht um "Spielkram ab 3" gekümmert.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  3. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Wünschen sie sich den einen? Ich finde das auch von Kind zu Kind unterschiedlich. Wir haben einen kleinen geerbt. Aber die Kasse hätte gereicht :-D Yannick spielt schon öfter.
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Das Problem ist ja sie wünschen sich noc nix. :-? Irgendwie sagt Laura nie was sie will und Lisa kann es ja noch nicht sagen. :???:
    Drum muß ich mir immer was sinnvolles einfallen lassen. Das mit der Sprache verstehe ich ja und das es für beide nur sehr gut sein kann.

    Vielleicht schaut ja auch Märliu noch mal rein. *hoff*

    lg Alex
     
  6. Hi Alex :winke:

    Wir haben eine Zwischenlösung, weil ich Kaufmannsläden liebe, aber dieses Ding irgendwo hinzustellen einfach nur doof finde. (weil es große Zeit einfach nur dasteht und wir leider nur viele kleine Zimmer haben - und Hannah hat schon das größte Zimmer... :???: )

    Also: Wir haben sämtliches Zubehör, aber kein Extraladen dafür. Ein paar Hängeschränke und Wandboarde sind mit den Einkaufsgütern gefüllt, die Kisten mit Obst werden aus dem Schrank genommen und auf dem kleinen Sofa ausgerichtet. Die Kasse kommt auf den Tisch, der Einkaufswagen wird ordentlich mit nem Euro aus dem Schrank geholt und wir nutzen das ganze Zimmer als Supermarkt. Manchmal muss ich mich auch hinsetzen und bestellen, dann wuselt Hannah im Zimmer herum und füllt den Einkaufswagen. Zum Kassieren setzt sie sich auf den Stuhl an den Tisch und ich muss die Waren aufs Band legen. Bei Obst wird direkt am Sofa bezahlt, usw. So spielen wir auch Restaurant, wir haben keine Extra-Ecke, sondern Hannahs Geschirr steht wie bei uns im Esszimmer in einer Vitrine, sie hat Schuhschränke zum Klappen als Waschmaschine und GEschirrspüler und Backofen. Im Prinzip so, dass man alles zweckentfremden kann, wenn man nicht spielt, das ist für mich das Wichtigste, damit ihr Zimmer nicht zugestellt wird.

    Und spielen - tun wir das wirklich seeeehr häufig... :roll: :-D

    Uff, lang.

    Grüße von Kati :winke:
     
  7. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Oh was spielt ihr alles mit den Kids? Ich tue das wohl echt zu wenig.

    Ich habe schon einen schönen Laden ausgesucht und da das Kinderzimmer so klein ist würde er ins Wohnzimemr kommen. Da muß es schön sein. :)
    So könnte es mir gut gefallen. *lach*

    Außerdem überlege ich wegen einem Holzpuppenhaus zu Weihnachten. :???:

    man ist das alles schwierig!

    lg Alex
     
  8. Hutzi

    Hutzi Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi Alex,

    Tamara hat letztes Jahr so einen Laden von meiner Mutter bekommen, obwohl ich selber nicht so begeistert war. Da sie auch noch Einzelkind ist, muss ich halt immer herhalten. Oder wenn Freundinnen da sind, wird da auch schon mal mit gespielt. Ein Puppenhaus hat sie von meinem Papa selbst gebaut bekommen und von uns und Familie die passenden Playmobilzimmer. Da spielt sie gerne und oft mit, also bei uns die bessere Entscheidung.

    Aber da du ja zwei Kids hast, können sie ja auch schön mit dem Kaufmannsladen spielen. Habt ihr die Möglichkeit bei Freunden mal zu schauen bzw. zu spielen, ob überhaupt Interesse besteht??

    Aber wie die anderen auch schon geschrieben haben, jedes Kind ist anders und vielleicht reicht ja ein wenig Zubehör?? Tamara spielt jedenfalls Einkaufen lieber im Supermarkt :-D !

    Eva
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kaufmannsladen ab wann

    ,
  2. kaufladen ab wieviel jahren

    ,
  3. kaufmannsladen ab wieviel jahren

    ,
  4. ab wann kaufmannsladen
Die Seite wird geladen...