Katzenpilz

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von lena0809, 15. Januar 2007.

  1. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    hallo ihr lieben,
    viki hat sich (wo auch immer, denn sie ist nur zuhause???) einen katzenpilz eingeholt, dank meinem instinkt ist es anfangsphase und sie wird behandelt. jetzt habe ich im internet gelesen, dass ich alles desinfizieren muß (bin schon dabei) und wir haben salbe bekommen. habt ihr noch tips und tricks? ich haben etwas vom baden in essig gelesen, dass klingt etwas hart?! oder habt ihr sonst noch "hausmittelchen" ausprobiert?
    bin für jeden tip dankbar, ihr geht es eigentlich super gut, sie ist wie immer, frisst (hat by the way ihr gewicht seit wir sie haben verdoppet...:nix: ganz die mama :hahaha:), spielt...
    danke euch jetzt schon und liebe grüße,
    lena.
     
  2. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Katzenpilz

    Huhuuuu,

    wir kämpfen hier schon eine Weile mit dem Pilz.

    Wir haben von unserer TÄ erst Salbe bekommen...da wir aber 3 Kinder haben und der Pilz nicht ohne ist haben wir nach kurzer Zeit Tinktur und Tabletten für die Katzen bekommen.Das ganze schien am Anfang recht gut bekämpft zu sein, aber dann kam es wieder- zu allem übel auch bei mir und meine mittleren Tochter.

    So richtig weg bekommen haben wir es (noch) nicht....

    Wir haben einige Zeit die Wäsche mit Impressan Hygienespüler (bekommt man ua. bei Schlecker) gewaschen, zudem hab ich 2x die Woche mit Klorix geputzt.
    Du solltest eben drauf achten dass die Liegeplätze der Katze regelmäßig gereinigt werden.Waschen solltest du Wäsche bei 60° und am besten noch in den Trockner (die Hitze tötet wohl ab).
    Dann eben regelmäßig die Salbe und Tinktur anwenden, am besten über längere Zeit........

    Wir haben gedacht es wäre jetzt weg....aber ich hab vor kurzem wieder eine Ministelle an Dustys Ohr entdeckt....:umfall:

    Viel Erfolg beim Kampf gegen den Pilz....
     
  3. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    AW: Katzenpilz

    danke liebe bea für die infos! ich bin fleissig den ganzen tag am putzen (eigentlich bin ich ja krank....:bruddel:), nur einen trockner haben wir (noch) nicht, es wird mit nur waschen jetzt reichen müssen... irgendwo habe ich gelesen, dass essig helfen sollte, weiß du da was davon? ich stelle mir gerade ein katzi vor, welches nach salat riecht....:crazy:
    danke dir nocheinmal,
    grüße,
    lena.
     
  4. pauline

    pauline Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Bremen
    AW: Katzenpilz

    Oje, oje.
    Ich habe damals so mit diesen Pilz gekämpft, unser Kater leo hat ihn von derZüchterin wahrscheinlich mitgebracht. GG und ich hatten ihn auch, das war ein Drama. Irgendwann hat Leo dann eine Impfung dagegen beim Tierarzt bekommen, wir bekamen Salbe, wollte ja damals schwanger werden, die Tabletten die man bekommt sind der absolute Hammer, ging für mich zu der Zeit gar nicht. Dann wurde es gut.

    Bis wir Dipsy aus dem Tierheim holten. Leo war gesund, konnte aber immer noch ungeimpfte Katzen anstecken .... Das hatte ich nicht gewußt, das ganze Drama wieder von vorne. GG und ich und Dipsy. Das Ganze zog sich über 8 Monate hin. :umfall:

    Hoffe ihr kriegt das schnell ohne große Probleme in den Griff.
     
  5. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Katzenpilz

    :umfall:
    ich wußte gar nicht, dass es sowas gibt :verdutz:
     
  6. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    AW: Katzenpilz

    ich auch nicht silly :ochne:... bis eben viki kam....wir kämpfen aber tapfer, fast die ganze wohnung ist geputzt (so sauber war es glaube ich noch nie...:hahaha:)...
    grüße von der pilzfront,
    lena.
     
    #6 lena0809, 16. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2007
  7. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Katzenpilz

    Ich hab von so einem Pilz auch noch nie was gehört.

    Wie wirkt sich der aus? Ist der sichtbar? *blödfrag*

    Liebe Grüße
     
  8. lena0809

    lena0809 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Graz
    AW: Katzenpilz

    @anja, ja, er ist sichtbar. auf der katze bemerkt man es, wenn sie langsam kahle stellen auf dem fell haben. die stellen sind rau, können auch krusten aufweisen und schuppen... oft an den ohren und an den pfoten (da bemerkt man es oft zunächst). an den menschen ist es unterschiedlich. ausschlag, oder eben einige stellen. ich habe es an viki registriert nach wirklichem abtasten weil ihre katzensitterin (eine freundin von mir, die uns immer hilft, wenn wir nicht da sind) an der hand bekommen hat. ihre hausärztin hat dann katzenpilz diagnostiziert.
    ich habe vor 4 tagen an vikis bauch unter dem fell eine komische stelle gefunden, fühle sich wie eine stelle, wo fell verfilzt ist... darauf hin habe ich weiter geschaut... jetzt hat sie auch eine stelle an der pfote, wo fell weg ist und eben so etwas wie eine schoft da ist...
    auf jeden fall nicht gerade angenehem... vor allem da ist mir sorgen machte, dass alle möglichen freunde (auch solche mit kleinen kindern) schon da waren die viki zu sehen und sich eben anstecken könnten... na,ja...
    liebe grüße,
    lena. (die noch 2 zimmer zum durchputzen hat...)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby hat katzenpilz

Die Seite wird geladen...