Katze verletzt

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von 5MädelHaus, 6. August 2005.

  1. Hallo

    Wir haben leider unsere Katze verletzt angetroffen. Vermutlich durch ein Gerangel mit einer anderen Katze, hat sie an der Wange das Fell abgerissen :(.

    Die Nachbarin die gefüttert hat, hat es nicht gesehen, da sich unsere Katze vor Fremden versteckt, so habe ich keine Ahnung wie lange sie das schon hat.

    Die Stelle ist 5-Mark gross und leicht verkrustet. Es eitert nicht, und ist trocken. Sie leckt auch nicht daran, sie kommt gar nicht dazu an der Stelle.

    Wir gehen am Montag zum TA, gibt es inzwischen was was man tun kann ?

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  2. Ich glaube, da kann man nur abwarten, bis es von selbst heilt. Besonders gutes Futter geben (stärkt das Immunsystem) und Pfötchen halten, wenn sie das mag.

    Gute Besserung!
     
  3. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Hallo Rachel

    Du kannst es sicherlich Bepanthen Creme Plus einwenig ein cremen. Empfehle ich dir sogar. Du kannst in jeder Apotheke gehen und sagen brauchst was füR eine Wunde (kleinkind-baby/Katze)(istdasgleich!!) Desinfektion. Die geben dir sofort was. Ich mache auf wunde Bepathen Plus oder den Spray darauf.

    Na also bis bald
     
  4. Huhu,

    unser Tierarzt hat mal Penatencreme empfohlen, weil unsere sich ständig fetzen und blutig beißen.

    VG
    von Mel
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...